25.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Rennmahlzeiten: Speck-Ahorn-Reis-Desserts

Rennmahlzeiten: Speck-Ahorn-Reis-Desserts

Aus einem mobilen Imbisswagen heraus bietet Thomas den Rennfahrern eine Auswahl an Reiskuchen an, die sie während der Fahrt konsumieren können. Die süße und salzige Sorte Speck und Ahornsirup ist in der Regel der Favorit des Fahrers. Sie sind einigen vorverpackten Riegeln vorzuziehen, sagt Thomas, weil sie mehr Flüssigkeit einpacken und zum Schlucken keinen Schluck Wasser benötigen.

Nährwertangaben pro Kuchen

Energie 225 cal • Fett 8 g • Natrium 321 mg • Kohlenhydrate 30 g • Ballaststoffe 1 g • Protein 9 g

Der Speck kann auch dazu beitragen, dass sich die Fahrer länger stark fühlen. Laut einigen Sportphysiologen kann „Müdigkeit im Gehirn und nicht in den Muskeln vermittelt werden“, sagt Applegate. "Einige Proteine ​​während einer langen, intensiven Fahrt können Müdigkeit abwehren, indem sie die Neurotransmitter-Spiegel verändern."

Portionen: 10
Zeit: 10 Minuten
Zutaten:
2 Tassen ungekochte Calrose oder anderer mittelkörniger „klebriger“ Reis
3 Tassen Wasser
8 Unzen Speck
4 Eier
2 Esslöffel flüssige Aminosäuren oder natriumarme Sojasauce
brauner Zucker
Salz und geriebener Parmesan (optional)

1. Kombinieren Sie Reis und Wasser in einem Reiskocher.
2. Während der Reis kocht, den Speck vor dem Braten hacken und in einer mittelgroßen Bratpfanne braten. Wenn es knusprig ist, lassen Sie das Fett ab und saugen Sie überschüssiges Fett mit Papiertüchern auf.
3. Die Eier in einer kleinen Schüssel schlagen und bei starker Hitze in der Bratpfanne rühren. Mach dir keine Sorgen, dass die Eier zu lange gekocht werden, da sie sich beim Mischen mit dem Reis leicht auflösen.
4. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel oder in der Reiskocherschale gekochten Reis, Speck und Rührei. Fügen Sie flüssige Aminosäuren oder Sojasauce und Zucker hinzu, um zu schmecken. Drücken Sie nach dem Mischen in eine quadratische 8- oder 9-Zoll-Backform mit einer Dicke von etwa 1½ Zoll. Nach Belieben mit mehr braunem Zucker, Salz nach Geschmack und geriebenem Parmesan belegen.

Einzelne Kuchen schneiden und einwickeln. Macht etwa 10 Reiskuchen.

Zeit: Wir verwenden immer Calrose-Reis, eine Sorte mittelkörnigen Reises, wie sie in der asiatischen Küche üblich ist. Diese Sorte kocht schnell (in 20 Minuten oder weniger), behält einen nussigen Geschmack und ist gerade klebrig genug, um unsere Kuchen zusammenzuhalten. Wenn Sie es nicht finden können, verwenden Sie einen anderen mittelkörnigen Reis oder eine andere Art, die als "Sushi-Reis" gekennzeichnet ist.

Dieses Rezept wurde mit Genehmigung von VeloPress erneut veröffentlicht.

Tags: Gesundheit Wissenschaft, Sport, Rennradfahren, Ernährung, Stapelartikel, Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden