19.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Eines der besten Zelte des Jahres 2018

Eines der besten Zelte des Jahres 2018

Die Top-Unterstände des Jahres sind schnell zu montieren und geräumiger als je zuvor.

MSR Hubba Tour 3 (750 USD)

Wenn es um ein Zelt geht, das der Ausrüstung des Jahres würdig ist, möchten wir, dass etwas, dem wir vertrauen können, uns bedeckt, bequem und trocken hält. Und wenn sich ein großer Sturm zusammenbraut, möchten wir die Hubba Tour 3. Das äußere Mast-Setup hebt das Zelt und die Fliege gleichzeitig an, sodass alles in weniger als fünf Minuten fertig sein kann. Der 43 Quadratmeter große Innenraum ist eng für drei Erwachsene, aber der große Vorraum (MSR nennt ihn einen Geräteschuppen, und das ist keine Übertreibung) macht das mehr als wett: Mit 25 Quadratmetern ist dieser Raum allein einigen ebenbürtig Zwei-Personen-Zelte. Auf einer Reise in das guatemaltekische Hochland hatten drei von uns ausreichend Platz, um durchnässte Sachen auszuziehen, Kleidung und Essen in einer Ecke zu organisieren, Rucksäcke in einer anderen zu verstauen und das Abendessen vorzubereiten. Die Hubba Tour hält einer Schneelast nicht stand, ist aber stark genug, um fast alles andere zu überstehen. Selten sticht das Vestibül eines Zeltes als wichtigstes Merkmal hervor, aber dies ist kein gewöhnliches Zelt. 5,8 lbs

Kaufe jetzt

NEMO Chogori 3 (850 USD)

Am besten für Vier-Jahreszeiten-Camper

Jedes Zelt, das das ganze Jahr über leuchtet, muss robust und geräumig sein, Schnee und starkem Wind standhalten und viel Ausrüstung aufnehmen. Wenn Sie entschlossen sind, bei jedem Wetter auszusteigen, bedeutet dies normalerweise, dass Sie etwas Schweres mitbringen. Nicht so beim Chogori, der relativ schlanke acht Pfund wiegt und immer noch satte 44,3 Quadratmeter groß ist. NEMO hat Unzen rasiert, indem die Fliege in den Zeltkörper integriert wurde (das macht sie 25 Prozent leichter als andere Vier-Jahreszeiten-Unterstände). Es wurde auch ein fünfpoliges Außendesign verwendet, das beim Einrichten Zeit spart. Tester sagten, die wasserdichte Fliege habe bei Windgeschwindigkeiten von 40 Meilen pro Stunde und starkem Schneefall kein Problem - und biete viel Platz, um aufrecht zu sitzen und auf den Sturm zu warten. 7,7 lbs

Kaufe jetzt

Eureka Midori 2 ($ 160)

Am besten für Rucksacktouristen

Der Midori 2 hat sich seinen Platz für eine effiziente Raumnutzung verdient. Zwei Querstangen verbinden sich mit einer dritten über den Türen, um die Wände fast senkrecht zu ziehen. Dadurch fühlt sich der Innenraum geräumiger an, als es die durchschnittlichen 30 Quadratmeter vermuten lassen. Und die beiden Vorräume sind jeweils zehn Quadratmeter groß - ein beeindruckender Stauraum für ein Zwei-Personen-Zelt. Fügen Sie Standardfunktionen wie Innentaschen und ein Paar Türen hinzu, und der Midori bietet alles, was Sie in einem Rucksackzelt benötigen, zu einem Preis, der die Kategorie tötet. Farbcodierte Stangen, Clips und Befestigungspunkte für eine einfache Einrichtung sowie ein Boden im Badewannenstil, damit das Wasser, das sich unter dem Zelt sammelt, nicht durchnässt, sind das i-Tüpfelchen. Der einzige Nachteil: Mit knapp fünf Pfund ist es für seine Klasse eher schwer. 4,8 lbs

Kaufe jetzt

Tags: Ausrüstung Zelte, Wetter, Ausrüstung des Jahres, Camping, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden