24.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Das E-Book des Autoliebhabers zum Grillen
Das E-Book des Autoliebhabers zum Grillen

Das E-Book des Autoliebhabers zum Grillen

Anfang dieses Sommers a virales Video versuchte diese uralte Frage zu beantworten: Wie kann ich meinen Hinterhofvulkan in einen brauchbaren Grill verwandeln?

Es gab nur ein kleines Problem mit dem Video: Die meisten von uns haben keinen aktiven Vulkan im Hintergrund. Und diejenigen von uns, die dazu neigen, beim Dämpfen von Kobe-Filets in Schwefeldioxid lauwarm zu sein.

Wir haben diesen Sommer eine bessere (aber immer noch schlechte) Art, Ihr Steak zu kochen: an Ihrem Motor. Es ist (meistens) sicher, (meistens) einfach und die ultimative Multitasking-Aktivität.

Was du brauchen wirst

Steak
Das Kochen an Ihrem Motor erfordert ein wenig Übung, um das richtige Ergebnis zu erzielen. Daher ist dies möglicherweise nicht der richtige Zeitpunkt, um diesen erstklassigen, trocken gereiften Filet Mignon zu verwenden. Wir haben ein Ribeye mit Knochen verwendet, das verzeihender ist als ein Steak ohne Knochen. Unsere war ungefähr ein Pfund schwer und drei Viertel Zoll dick.

Salz und Pfeffer
Sei liberal mit diesen. Sie können auch andere Gewürze verwenden, aber sparen Sie nicht an Salz und Pfeffer.

Vereiteln
Die größte Gefahr beim Kochen an Ihrem Motor besteht darin, dass Fett aus dem Steak ein Fettfeuer auslösen kann. Da die meisten Motoren ziemlich gut abgedichtet sind, ist die Wahrscheinlichkeit gering, aber es ist immer noch ratsam, Ihr Steak mehrmals einzuwickeln. Wir haben drei Folienschichten verwendet und hatten keine Tropfprobleme.

Metalldraht
Abhängig von Ihrem Motor können Sie das Steak möglicherweise nur einklemmen, aber es ist am besten, das Steak mit etwas Metalldraht zu sichern. Wir haben 18-Gauge-Kabel verwendet, die Sie in jedem Baumarkt finden können.

Seiten
Grüne Bohnen und eine Yamswurzel waren unsere Wahl - beide waren in doppelte Folienschichten eingewickelt.

Methode

Marty und Moog, die beiden Aussies hinter Mighty Car Mods, schlugen den Auspuffkrümmer als den besten Teil des Motors zum Kochen vor. Hier verlässt das bei der Verbrennung entstehende Abgas den Motor, daher ist es normalerweise der heißeste Teil des Autos.

Modifizierte Rigs haben oft Auspuffkrümmer, die über 1.500 Grad laufen können, aber ein typisches Auto wird nicht so heiß. Wie heiß der Verteiler wird, hängt davon ab, wie schnell Sie fahren. In der Stadt wird es wahrscheinlich zwischen 450 und 600 Grad schweben, und wenn Sie auf der Autobahn fliegen, kann es bis zu 800 Grad erreichen.

Würzen Sie Ihr Steak, wickeln Sie es gut in Folie ein und befestigen Sie es direkt am Auspuffkrümmer. Die Kartoffel in Keile schneiden, mit Olivenöl, Salz und Papier würzen, gut einwickeln und am anderen Auspuffkrümmer befestigen. (Hinweis: Die meisten Autos haben zwei Auspuffkrümmer. Wenn dies bei Ihnen nicht der Fall ist, stellen Sie die Kartoffeln so nah wie möglich an den Krümmer.)

Befestigen Sie die grünen Bohnen an einer anderen Stelle, an der Sie sie als stabil empfinden - sie erfordern die geringste Menge an Garen. Stellen Sie sicher, dass alles gesichert ist, bevor Sie die Haube schließen. Stellen Sie außerdem sicher, dass Sie für Ihre Reise einen Topflappen und ein Fleischthermometer mitnehmen - beides benötigen Sie.

Prüfung

Unser Steak brauchte ungefähr eine Stunde und 15 Minuten, um mittelgroß zu werden. Vierzig Minuten dieser Zeit waren auf lokalen Straßen und 35 Minuten auf Autobahnen.

Fahren Sie nicht länger als 30 Minuten, bevor Sie das Steak zum ersten Mal überprüfen. Es sollte sich warm anfühlen und wenn es bereits brutzelt, können Sie Ihre Zeit entsprechend anpassen. Fahren Sie weitere 20 bis 30 Minuten und überprüfen Sie es erneut.

Wenn Sie brutzeln hören und Fleisch riechen, sind Sie wahrscheinlich in der Nähe. Wenn Sie den Verdacht haben, dass es fertig ist, entfernen Sie das Steak vorsichtig und wickeln Sie es aus. Ihr Fleischthermometer sollte zwischen 130-135 für mittel selten und 135-140 für mittel anzeigen.

Fazit

Es gibt eine Menge Variablen beim Anzünden des alten Autos - von der Größe Ihres Motors über die Geschwindigkeit, mit der Sie fahren, bis hin zur Dicke des Steaks. Ihr erster Versuch führt möglicherweise nicht zu der Art von Steak, die Sie an einem Datum servieren möchten, aber es schlägt alles, was Sie von der Durchfahrt bekommen können.

Tags: Kulinarik, Outdoor-Fähigkeiten, Ernährung, Essen und Trinken, Stapelartikel, Kultur

Teile Mit Deinen Freunden