19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Neuseelands SUP Getaway

Neuseelands SUP Getaway

Reisen Sie außerhalb Neuseelands und Sie werden vielleicht nicht viele Leute finden, die davon gehört haben St. Bathans oder sein atemberaubender Blue Lake. Das tiefste künstliche Bergbauloch der südlichen Hemisphäre bildete die Goldschleusentage des späten 19. Jahrhunderts und wurde in den 1930er Jahren mit Wasser gefüllt.

Blue Lake ist ein Ort für Stand-Up-Paddleboarding, den am schnellsten wachsenden Sport der Welt. Das Wasser war noch glasig, als wir die Küste umrundeten und unter den weißen Lehmklippen des Sees paddelten. Dann ging es zurück in das angeblich heimgesuchte Vulcan Hotel der winzigen Townships, um ein Bier zu sich zu nehmen.

Mit nur zehn ständigen Einwohnern ist das heutige St. Bathans weit entfernt von der Boomtown mit 2.000 Personen, die es auf dem Höhepunkt des Goldrausches gab. Aber dieses historische Dorf zieht immer noch viele Besucher an, die nach einem angenehmen Zufluchtsort zwischen verschlafenen Gebäuden, einfachen Wanderwegen und versteckten Campingplätzen suchen.

Tags: Reiseziele Fotografie, Wasseraktivitäten, Stapelartikel, Reisen

Teile Mit Deinen Freunden