31.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Eine der besten Wearable Tech des Jahres 2015

Eine der besten Wearable Tech des Jahres 2015

Wie kann man vermeiden, unter der massiven Welle neuer tragbarer technischer Geräte zu ertrinken, die den Markt überschwemmen? Wägen Sie zunächst Ihre Begeisterung für die Funktionen eines Gadgets ab, wie gut es mit Ihren bevorzugten Apps und Sensoren wie Herzfrequenzgurten und Leistungsmessern kommuniziert. Faustregel: Ein Gerät, das Daten mit einer Reihe von Plattformen teilt, erhält mehr Updates, wodurch die Wahrscheinlichkeit verringert wird, dass sie plötzlich veraltet sind. Entscheiden Sie, ob Sie einen täglichen Tracker (Schritte, Schlaf, allgemeine Aktivität) oder ein seriöses Fitness-Tool zum Sammeln von Leistungsdaten benötigen - es gibt noch nichts, was beides gut macht. Schließlich sollten Sie nicht online einkaufen. Wenn ein Gerät nicht so aussieht und sich so anfühlt, wie Sie es sich vorgestellt haben, wird es zu einem schicken Briefbeschwerer.
- Michael Frank

Michael Frank'>


Withings Activité Pop

Die meisten Tracker sehen aus wie etwas, das von einer dystopischen Justizvollzugsanstalt ausgegeben wurde. Die Pop (150 US-Dollar) wirkt wie eine analoge Uhr. Lesen Sie den vollständigen Bericht über die Ausrüstung des Jahres.

Tragbarkeit: 5
Benutzerfreundlichkeit: 4

Lesen Sie den vollständigen Bericht über die Ausrüstung des Jahres.

Tragbarkeit: 5
Benutzerfreundlichkeit: 4

'>


Basis Peak

Beste für: Den ganzen Tag tragen.

Der Test: Das Gipfel ($ 200) verdient Requisiten für Komfort rund um die Uhr und kommt direkt hinter die Withings. Und wenn Sie das schwarze Band aus gebürstetem Metall bekommen, ist es gut für das Büro. Technisch gesehen werden Herzfrequenz und Hauttemperatur kontinuierlich erfasst (letztere zur Unterstützung der Kalorienzählung) und es wird erkannt, wann Sie laufen, Rad fahren, gehen oder schlafen. Mit den Touchscreen-Steuerelementen können Sie aktuelle Daten anzeigen und beispielsweise die Herzfrequenz nach links wischen. Die Slick-App verfolgt einen spielerischen Ansatz mit Belohnungssymbolen, die Sie dazu ermutigen, Aktivitäten zu starten.

Das Urteil: Ein durchdachter Kompromiss zwischen Stil und Funktion. mybasis.com

Tragbarkeit: 4
Benutzerfreundlichkeit: 3.5

Gipfel ($ 200) verdient Requisiten für Komfort rund um die Uhr und kommt direkt hinter die Withings. Und wenn Sie das schwarze Band aus gebürstetem Metall bekommen, ist es gut für das Büro. Technisch gesehen werden Herzfrequenz und Hauttemperatur kontinuierlich erfasst (letztere zur Unterstützung der Kalorienzählung) und es wird erkannt, wann Sie laufen, Rad fahren, gehen oder schlafen. Mit den Touchscreen-Steuerelementen können Sie aktuelle Daten anzeigen und beispielsweise die Herzfrequenz nach links wischen. Die Slick-App verfolgt einen spielerischen Ansatz mit Belohnungssymbolen, die Sie dazu ermutigen, Aktivitäten zu starten.

Das Urteil: Ein durchdachter Kompromiss zwischen Stil und Funktion. mybasis.com

Tragbarkeit: 4
Benutzerfreundlichkeit: 3.5

'>


Mio Sicherung

Beste für: Lassen Sie Ihren Herzfrequenzgurt fallen.

Der Test: Das SicherungDer Handgelenksensor (149 US-Dollar) misst Ihre Herzfrequenz und ist fast so genau wie ein Brustgurt. Das Gerät selbst speichert Ihre Aktivitäten, sodass Sie Ihr Telefon während des Trainings ignorieren und die Messdaten später synchronisieren können. Während die meisten Tracker Standardziele festlegen (normalerweise tägliche Schritte), sind sie hier anpassbar und Sie können Daten auf jede App, jedes Bluetooth- oder ANT + -Gerät übertragen. Zwei Einschränkungen: Es überwacht die Herzfrequenz nur während des Trainings und misst nicht den Schlaf.

Das Urteil: Ein hoch entwickelter Tracker mit der Herzfrequenzerfassung eines seriösen Fitnessgeräts. mioglobal.com

Tragbarkeit: 3
Benutzerfreundlichkeit: 4

SicherungDer Handgelenksensor (149 US-Dollar) misst Ihre Herzfrequenz und ist fast so genau wie ein Brustgurt. Das Gerät selbst speichert Ihre Aktivitäten, sodass Sie Ihr Telefon während des Trainings ignorieren und die Messdaten später synchronisieren können. Während die meisten Tracker Standardziele festlegen (normalerweise tägliche Schritte), sind sie hier anpassbar und Sie können Daten auf jede App, jedes Bluetooth- oder ANT + -Gerät übertragen. Zwei Einschränkungen: Es überwacht die Herzfrequenz nur während des Trainings und misst nicht den Schlaf.

Das Urteil: Ein hoch entwickelter Tracker mit der Herzfrequenzerfassung eines seriösen Fitnessgeräts. mioglobal.com

Tragbarkeit: 3
Benutzerfreundlichkeit: 4

'>


Fitbit Surge

Beste für: Stealth-Datenfreaks.

Der Test: Mit einem GPS, Sensoren für wichtige Aktivitätsdaten und der Möglichkeit, Texte und Benachrichtigungen von Ihrem Telefon zu akzeptieren Anstieg (250 US-Dollar) liefert viele Informationen. Dies ist ein Fitbit, sodass Sie Schrittzählungen erhalten - aber auch einen Bodenkletterzähler, eine tägliche Aktivitätsaufzeichnung und eine Herzfrequenzüberwachung am Handgelenk. Letzteres war während intensiver körperlicher Betätigung durchgehend ausgeschaltet, während Ruhephasen und Schlaf genau richtig. Tester mochten den Touchscreen und die einfach zu bedienenden Funktionen.

Das Urteil: Tonnenweise Technik in einem schlanken Paket. fitbit.com

Tragbarkeit: 4
Benutzerfreundlichkeit: 4

Anstieg (250 US-Dollar) liefert viele Informationen. Dies ist ein Fitbit, sodass Sie Schrittzählungen erhalten - aber auch einen Bodenkletterzähler, eine tägliche Aktivitätsaufzeichnung und eine Herzfrequenzüberwachung am Handgelenk. Letzteres war während intensiver körperlicher Betätigung durchgehend ausgeschaltet, während Ruhephasen und Schlaf jedoch genau richtig. Tester mochten den Touchscreen und die einfach zu bedienenden Funktionen.

Das Urteil: Tonnenweise Technik in einem schlanken Paket. fitbit.com

Tragbarkeit: 4
Benutzerfreundlichkeit: 4

'>


LG G Uhr R.

Beste für: Konnektivitätssüchtige.

Der Test: Dies ist das herausragende Gerät, auf dem das Android Wear-Betriebssystem von Google ausgeführt wird. Bei der Synchronisierung mit Ihrem Telefon wird die Sprache gesteuert G Beobachten (300 US-Dollar) zeigt E-Mails, Texte und Social-Media-Benachrichtigungen an. ermöglicht das Suchen und Zuordnen; und betreibt Fitness-Apps wie Strava. Es gibt Schlaf- und Schrittverfolgung. Da es über einen Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop verfügt, sollte es in der Lage sein, bei zukünftigen Firmware-Updates zwischen Aktivitäten zu unterscheiden. Wir wünschten nur, es wäre kleiner.

Das Urteil: Das Internet auf deinem Arm (aber noch in der Beta für Fitness). lg.com

Tragbarkeit: 3.5
Benutzerfreundlichkeit: 4

G Beobachten (300 US-Dollar) zeigt E-Mails, Texte und Social-Media-Benachrichtigungen an. ermöglicht das Suchen und Zuordnen; und betreibt Fitness-Apps wie Strava. Es gibt Schlaf- und Schrittverfolgung. Da es über einen Beschleunigungsmesser und ein Gyroskop verfügt, sollte es in der Lage sein, bei zukünftigen Firmware-Updates zwischen Aktivitäten zu unterscheiden. Wir wünschten nur, es wäre kleiner.

Das Urteil: Das Internet auf deinem Arm (aber noch in der Beta für Fitness). lg.com

Tragbarkeit: 3.5
Benutzerfreundlichkeit: 4

'>


Timex Ironman One GPS +

Beste für: Laufen ohne Telefon.

Der Test: Nach dem Hochladen einiger Songs auf die Timex (400 US-Dollar) (es verfügt über 4 GB Musikspeicher), haben wir es mit drahtlosen Ohrhörern synchronisiert und sind losgelaufen, ohne uns Sorgen machen zu müssen, dass ein wichtiger Text verpasst wird oder ein schwerer Sturz eintritt und wir nicht in der Lage sind, um Hilfe zu rufen. Wie? Das One verfügt über integriertes 3G: Es kann Nachrichten senden und empfangen, bietet Standortverfolgung und verfügt über eine SOS-Funktion. Es kann auch Daten in Cloud-basierte Apps hochladen. Aber es ist genauso kräftig wie das Garmin Fenix ​​3 und Sie benötigen einen Brustgurt für die Herzfrequenz.

Das Urteil: Die fortschrittlichste Läuferuhr, die Sie kaufen können. (Ein einjähriger Datenplan ist enthalten; die Folgejahre betragen 40 USD.) timex.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

Timex (400 US-Dollar) (es verfügt über 4 GB Musikspeicher), haben wir es mit drahtlosen Ohrhörern synchronisiert und sind losgelaufen, ohne uns Sorgen machen zu müssen, dass ein wichtiger Text verpasst wird oder ein schwerer Sturz eintritt und wir nicht in der Lage sind, um Hilfe zu rufen. Wie? Das One verfügt über integriertes 3G: Es kann Nachrichten senden und empfangen, bietet Standortverfolgung und verfügt über eine SOS-Funktion. Es kann auch Daten in Cloud-basierte Apps hochladen. Aber es ist genauso kräftig wie das Garmin Fenix ​​3 und Sie benötigen einen Brustgurt für die Herzfrequenz.

Das Urteil: Die fortschrittlichste Läuferuhr, die Sie kaufen können. (Ein einjähriger Datenplan ist enthalten; die Folgejahre betragen 40 USD.) timex.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

'>


Drahtlose Jabra Sport Pulse Kopfhörer

Beste für: Konzentrieren Sie sich auf Ihr Training, nicht auf einen Bildschirm.

Der Test: In-Ear-Herzfrequenz-Tracking ist eine neue Grenze bei Wearables. In Tests wurde die Sportpuls ($ 200) erwies sich als so genau wie jeder Brustgurt. Wie die anderen Handgelenkgeräte hier verfügt es über eine App zum Setzen von Zielen, bietet jedoch auch Audio-Coaching während des Trainings an, sodass Sie mit frechen Frauenstimmen wissen, ob Sie diese Ziele erreichen. Bonus: Es kann mit mehreren Bluetooth-Geräten gleichzeitig synchronisiert werden.

Das Urteil: Trainieren Sie, spielen Sie Musik, zeichnen Sie Ihre Trainingsdaten auf - es reicht aus, um das Fitness-Watch-Paradigma in Frage zu stellen. jabra.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

Sportpuls ($ 200) erwies sich als so genau wie jeder Brustgurt. Wie die anderen Handgelenkgeräte hier verfügt es über eine App zum Setzen von Zielen, bietet jedoch auch Audio-Coaching während des Trainings an, sodass Sie mit frechen Frauenstimmen wissen, ob Sie diese Ziele erreichen. Bonus: Es kann mit mehreren Bluetooth-Geräten gleichzeitig synchronisiert werden.

Das Urteil: Trainieren Sie, spielen Sie Musik, zeichnen Sie Ihre Trainingsdaten auf - es reicht aus, um das Fitness-Watch-Paradigma in Frage zu stellen. jabra.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

'>


PulseOn

Beste für: Sprechen Sie mit Ihren Fitness-Apps.

Der Test: Die meisten Wearables sind so manipuliert, dass Sie ihre eigenen proprietären Apps verwenden können. Sie kommunizieren erst dann mit Strava oder MapMyRun, wenn Sie durch eine Reihe technischer Rahmen gesprungen sind. Im Gegensatz dazu die winzigen PulseOn ($ 199) (der Bildschirm hat die Größe einer Briefmarke) ist agnostisch: Standardmäßig funktioniert es mit jeder Fitness-App, die Bluetooth-Herzfrequenzdaten akzeptiert. Es ist außerdem außergewöhnlich genau und mit einem langen Gummiband ausgestattet, sodass Sie es am Unterarm tragen können. Möchten Sie Ihr Telefon zu Hause lassen? Es kann Herzfrequenzdaten speichern, jedoch nicht Tempo oder Entfernung.

Das Urteil: Ein abgespeckter Herzfrequenzmesser für Ihr Handgelenk. pulson.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

PulseOn ($ 199) (der Bildschirm hat die Größe einer Briefmarke) ist agnostisch: Standardmäßig funktioniert es mit jeder Fitness-App, die Bluetooth-Herzfrequenzdaten akzeptiert. Es ist außerdem außergewöhnlich genau und mit einem langen Gummiband ausgestattet, sodass Sie es am Unterarm tragen können. Möchten Sie Ihr Telefon zu Hause lassen? Es kann Herzfrequenzdaten speichern, jedoch nicht Tempo oder Entfernung.

Das Urteil: Ein abgespeckter Herzfrequenzmesser für Ihr Handgelenk. pulson.com

Benutzerfreundlichkeit: 4
Richtigkeit: 5

'>


Garmin Fenix ​​3

Beste für: Multisport-Fanatiker.

Der Test: Mit GPS, ANT + -Paarung mit Herzfrequenzgurten und Fahrradleistungsmessern, Sensoren zur Erfassung der Lauffrequenz und der Bodenkontaktzeit, einem Schwimmrundenzähler, Trackern für Skigeschwindigkeit und vertikale Entfernung sowie einem Höhenmesser, Barometer und Kompass. Dies ist ein Werkzeug für Sportler, die ihr Training verwechseln. Fügen Sie eine Textweiterleitung von Ihrem Telefon und dem hinzu Fenix ​​3 (500 US-Dollar) gehört hier zu den leistungsfähigsten Geräten. Sie erhalten sogar sechs Wochen Akkulaufzeit pro Ladung. Ein Schluckauf: Tester fanden es zu klobig, um eine alltägliche Uhr zu sein.

Das Urteil: Alles, was Sie in einem Tracker benötigen könnten. garmin.com

Benutzerfreundlichkeit: 3.5
Richtigkeit: 5

Fenix ​​3 (500 US-Dollar) gehört hier zu den leistungsfähigsten Geräten. Sie erhalten sogar sechs Wochen Akkulaufzeit pro Ladung. Ein Schluckauf: Tester fanden es zu klobig, um eine alltägliche Uhr zu sein.

Das Urteil: Alles, was Sie in einem Tracker benötigen könnten. garmin.com

Benutzerfreundlichkeit: 3.5
Richtigkeit: 5

'>

Tags: Ausrüstung Wearable Tech, Sportuhren, Kopfhörer und Lautsprecher, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden