24.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Einer der besten Iciness Trainer des Jahres 2017

Einer der besten Iciness Trainer des Jahres 2017

Die drei besten Läufer für die schlechtesten Bedingungen.

Die Nordwand Ultra MT Winter

Beste für: Knöcheltiefer Schnee.

Der Test: Unsere Augen wanderten sofort zu der integrierten Gamasche, die Sie am Laufen halten soll, während alle anderen drinnen sind. Es war also schön zu entdecken, dass der Schuh darunter kein bloßer nachträglicher Gedanke war. Der Ultra MT Winter ist ein äußerst schützender, reaktionsschneller Trainer mit einer mäßig dicken Zwischensohle, einem wasserdichten Zeh und einer deutlichen Feder im Schritt, trotz langsamerer Umsätze. Die schmale Leistung mag auf breiten Füßen rau sein, bietet aber eine solide Passform über klobigen, wieder gefrorenen Rohstoffen, wobei die IceTrek-Außensohle von Vibram dem Eis zusätzliche Klebrigkeit verleiht. Bonus: Handschuhfreundliche One-Pull-Schnürsenkel sorgen für eine gute Passform.

Das Urteil: Ein Mittwinter-Soldat, der sich immer noch wie ein echter Läufer fühlt. 11,9 Unzen; 8 mm Gefälle

Preis$170

Kaufe jetzt


Icebug DTS2 BugGrip GTX

Beste für: Gefrorener Bürgersteig und Wanderwege.

Der Test: Es war keine Überraschung, dass die 19 Hartmetallspitzen des BugGrip uns auf eisigen Straßen fliegen ließen. Was diesen Schuh an die Spitze unserer Liste brachte, war, wie gut er auch auf trockenem Rasen lief. Schnell, niedrig, flink und geschmeidig fühlte sich dieser reichlich geschützte, wasserdichte Trainer perfekt wohl, wenn er in einem Tempo von 6: 15 Meilen mitfuhr oder über glatte Felsbrocken und schleimige Baumstämme parkte - die beste Fahrt, die wir bisher von Icebug gesehen haben. "Ich bin gelaufen, wo ich einmal gelaufen bin", sagte ein Tester. Das mäßig hohe Volumen kann sich bei schnellen, steilen Abfahrten etwas locker anfühlen, aber das ist nichts, was eine dickere Wintersocke nicht reparieren kann. Sparen Sie - diese sind nicht billig.

Das Urteil: Setzt die Geschwindigkeit und den Spaß in Winterläufen zurück. 12,3 Unzen; 12 mm Gefälle (obwohl es sich weniger anfühlt)

Preis$220

Kaufe jetzt


Altra Lone Peak 3.0 NeoShell Mid

Beste für: Wanderungen machen.

Der Test: Überrascht, einen Wanderschuh zu sehen? Wir auch. Während der mittelgroße, dick gepolsterte Kragen des Lone Peak so aussieht, als würde er diesen Schuh auf Fastpacking-Missionen und Schneeschuhwanderungen beschränken, waren wir beeindruckt davon, wie flüssig und mühelos er auf trockenen Bergpfaden lief. Dieser knöchelstützende Fersenkragen ist bei Abflachungen und Anstiegen bemerkenswert unauffällig, schützt aber bei rauen, technischen Abfahrten stark. Das (große) Plus: die atmungsaktive NeoShell-Außenabdichtung. Aber trotz der bequemen 25-Millimeter-Zwischensohle haben wir auf steinigen Abschnitten keine Felsplatte im Vordergrund.

Das Urteil: Ein echter, schneller Laufschuh mit solider Knöchelstütze. 11,9 Unzen; Null Tropfen

Preis$160

Kaufe jetzt

Tags: Ausrüstung Winter Buyer's Guide, Laufen, Laufschuhe, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden