21.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Machen Sie 2015 zu Ihrem Jahr auf einer Feinschmeckerreise
Machen Sie 2015 zu Ihrem Jahr auf einer Feinschmeckerreise

Machen Sie 2015 zu Ihrem Jahr auf einer Feinschmeckerreise

Die Franzosen haben einen Begriff -Terroir- für dieses Ortsgefühl, das Essen oder Wein besonders macht, und es vertieft sich, wenn Sie diesen Ort tatsächlich erlebt haben. Zum Beispiel schmeckt ein Sauvignon Blanc nach dem Kajakfahren auf der Loire immer besser, so wie die Loire am besten durch die rosige Linse einiger Gläser Wein aus der Region gesehen werden kann.

Jetzt, da Abenteuerreiseveranstalter mehr Reiserouten anbieten, bei denen das Essen im Vordergrund steht, haben wir eine kurze Liste mit fünf Reisen erstellt, die Sie unternehmen müssen, wenn Sie sich sowohl für Essen als auch für Abenteuer begeistern. Einige sind All-inclusive-Angebote, aber in einem Umkreis von 16 km um eine dieser Reisen finden Sie keine Schnitzstation oder eintägige Brötchen.

Sie fangen, sie kochen bei Viceroy Snowmass

Wenn Sie einen freien Tag von der Piste brauchen, gehen Sie mit dem Aspen Outfitting Company für einen Nachmittag auf der Jagd im Hinterland von Colorado. "Der Veranstaltungsort ist eine malerische anderthalb Autostunden von Aspen entfernt und befindet sich auf über 28.000 Morgen des idealsten Lebensraums für Hochlandvögel, den man sich vorstellen kann", sagt Will Nolan, der Chefkoch im Restaurant Eight K von Viceroy. "Es ist ein weltweit unerreichtes Gebiet mit tiefen Schluchten, felsigen Zügen, offenen Wiesen und bewaldeten Flussböden", fügt er hinzu.

Sobald Sie Ihr Abendessen festgehalten haben, führt Nolan Sie durch die Ernte und Zubereitung während eines privaten Kochkurses. Und wenn Sie nichts fangen, machen Sie sich keine Sorgen. du wirst nicht hungern Die Leitfäden der Aspen Outfitting Company helfen Ihnen gerne weiter. Und wenn auch sie kein Glück haben, bringt Nolan das Geflügel mit, das das Restaurant zur Hand hat, um es für Ihr Abendessen zu kochen.

Und wenn Sie kein Jäger sind, bietet Viceroy auch einen Ski- und Snowboardtag mit Chef Nolan an, gefolgt von einer Après-Ski-Kochstunde, bei der kein Blut, kein Mut oder keine Kugeln erforderlich sind.

Sie fangen, wir kochen ist nur mit vorheriger Reservierung verfügbar. Die Preise beginnen bei 100 USD und Stunde, Unterkunft nicht inbegriffen.


Radfahren, essen, trinken und noch mehr essen in Italien

João Correia scherzt, dass Sie Ihr Geld zurückbekommen, wenn Sie auf einer seiner Reisen abnehmen. Der ehemalige Profi-Roadie nimmt sein Essen und seinen Wein ernst und beide fließen während seiner einwöchigen Radtouren frei. "Es ist mir egal, in welchem ​​Tempo du fährst, aber wenn du nicht am Tisch mithalten kannst, werden wir dich rausschmeißen", sagt er. (Er macht Witze ... meistens.)

Correia verbrachte einen Großteil seiner Karriere als Radprofi in Italien, daher kennt er die Straßen und Restaurants sehr gut. Sie fahren zwischen 30 und 80 Meilen pro Tag (auf erstklassigen Pinarellos) und erhalten Abrieb von professionellen Massagetherapeuten. Den Rest der Zeit sitzen Sie am Esstisch.

"Wir fahren und wir fahren gut, aber ich sage den Leuten, dass ich um 13 Uhr am Tisch sitzen und zu Mittag essen möchte", sagt João Correia, Gründer von InGamba, ein auf Essen ausgerichtetes Unternehmen für Radtouren. "Ich scherze, dass wir für jede Stunde, die wir fahren, drei Stunden am Tisch verbringen."

Touren werden in den Dolomiten, im Chianti und in Portugal angeboten. Full-Service-Touren beginnen bei 6.750 USD pro Person, während selbst geführte Touren bei 2.500 USD beginnen.


Trek und Picknick auf dem Pemberton Icefield

Wenn Ihnen das Picknicken immer nur ein bisschen "99 Prozent" vorgekommen ist, ist es vielleicht an der Zeit, dass Sie das Heli-Picknicken versuchen. Gäste im Vier Jahreszeiten Whistler Sie können ein bisschen mehr für den Hubschrauber zum Pemberton Icefield bezahlen, wo Ihnen ein einmaliges Picknick serviert wird. Während der Küchenchef Hummerschwänze grillt und kanadische Prime Rib Eye Steak-Häppchen reibt, können Sie eine 2-3-stündige Wanderung durch die Eishöhlen des Gletschers unternehmen oder eine private Yoga-Sitzung auf dem Eis abhalten - gefolgt von einem Ausflug zu geheimen heißen Quellen.

Die Reise beginnt bei 1.300 US-Dollar pro Person, mit Essenskosten je nach Menü.


Tour Vietnams Märkte mit dem Fahrrad

VBT Rad- und Wanderurlaub führt seit neun Jahren Freizeitradfahrer durch Vietnam, doch vor einigen Jahren beschloss das Unternehmen, sein Angebot um eine Reise mit Schwerpunkt auf Essen zu erweitern. "Es ist für Leute, die draußen sein wollen, aber auch wirklich den kulinarischen Köstlichkeiten des Landes ausgesetzt sein wollen", sagt Chris Skilling, Vice President für weltweite Produkte bei VBT.

Die Reise dauert 13 Tage und beinhaltet zwei Kochkurse, zwei Marktbesuche, einen Besuch der Nudelfabrik und eine Teezeremonie, die von Mönchen durchgeführt wird. "Außerdem sehen Sie viele der wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes", sagt Skilling.

Das Radfahren ist definitiv auf den Freizeitfahrer ausgerichtet, mit täglichen Fahrten von 15 Meilen bis 30 Meilen. Die Kunden von VBT sind zwar auch etwas älter, aber das sollte Sie nicht davon abhalten, Mitglied zu werden. Wissen Sie nur, dass es auf den bequemen - wenn auch nicht besonders schnellen - Hybrid-Bikes, die VBT anbietet, wahrscheinlich keine Sprints auf der Stadtlinie geben wird.

Die diesjährige Reise Abfahrt am 17. November in den letzten 13 Tagen und Kosten in Höhe von 4.245 USD einschließlich internationaler Flüge.


Trinken Sie Whisky am Rande der Erde

Auf Schottlands abgelegenen Orkney-Inseln finden Sie Hochlandpark, eine weit entfernte schottische Whiskybrennerei. Der Highland Park wurde Ende des 18. Jahrhunderts von Magnus Eunson gegründet, einem Kirchenbeamten bei Tag und einem Schmuggler bei Nacht. Laut lokalen Überlieferungen versteckte er sein Produkt vor Regierungsbeamten, indem er es während der Pockenepidemie in Särgen versteckte, als niemand den Deckel anheben wollte, um zu überprüfen, was sich darin befand. Während die Brennerei allein kühl ist, sind die Orkney-Inseln wegen ihrer einzigartigen Topographie und antiken Ruinen, einschließlich des Ring of Brodgar, einer neolithischen Steinhenne, eine Reise wert.

Es gibt Unternehmen, die Whisky-Touren in Orkney anbieten, aber es ist auch einfach, selbst zu navigieren. Flüge und Fähren können Sie vom Festland zu den Inseln bringen, obwohl häufiges schlechtes Wetter, insbesondere im Winter, die Dinge verzögern kann. Während Sie Inselhüpfen, sollten Sie auch nach Skye Island reisen, um Talisker und Islay zu besuchen und Lagavulin zu besuchen.

Highland Park erfordert Vorreservierungen für seine tieferen Touren. Talisker- und Lagavulin-Touren finden täglich statt.

Tags: Vietnam, Italien, Vereinigtes Königreich, Kanada, Aspen, Stapelartikel, Kultur

Teile Mit Deinen Freunden