24.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • 6 grundlegende Reisebücher, die wir oft gelernt haben
6 grundlegende Reisebücher, die wir oft gelernt haben

6 grundlegende Reisebücher, die wir oft gelernt haben

"Instant Karma: Das Herz und die Seele eines Ski-Penners" (18 US-Dollar)

Datei diese Memoiren von Wayne K. Sheldrake unter leichter Lesung; Sofortiges Karma ist eine lustige Geschichte eines Lebens auf Skiern. Der Autor arbeitet sich vom kleinen Highschool-Diebstahl über das Heben von Skiern und das Fälschen von Liftkarten bis hin zu einer Karriere alsSkilehrer und Amateur-Rennfahrer. Die Action findet hauptsächlich am Wolf Creek in Colorado statt, einem kleinen Berg, der nur zum Charme der Geschichte beiträgt.

Kaufen Sie das Buch


"Der Ruf der Wildnis" ($ 6)

Dieser Klassiker bekommt die Hollywood-Behandlung, komplett mit Harrison Ford in einer Hauptrolle. Aber lesen Sie Jack Londons Novelle Erstens geht es an der Oberfläche um einen Schlittenhund, der wild wird, um zu überleben, aber es geht wirklich um die Zeit des Autors im kanadischen Yukon. Niemand schreibt über das Überleben in rauen Umgebungen wie London.

Kaufen Sie das Buch


"Der längste Lauf: Wie ein Colorado Ski Bum seit mehr als acht Jahren jeden Tag Ski fährt" (16 US-Dollar)

Sie denken, Sie sind vom Skifahren besessen? Du hast nichts an Rainer Hertrich, ein Pistenfahrzeug in Copper Mountain, Colorado, das 2.993 Tage hintereinander Ski gefahren ist. Es gibt hier eine coole Skigeschichte, aber es ist wirklich ein Buch über Besessenheit, das richtig verschwunden ist, als der Autor nach Schnee von Colorado nach Mount Hood, Oregon, nach Südamerika sucht.

Kaufen Sie das Buch


"Höhere Liebe: Skifahren auf den sieben Gipfeln" (15 US-Dollar)

Es dauerte nur Freeskiing-Champion Kit DesLauriers Zwei Jahre, von 2004 bis 2006, um die ganze Welt zu durchqueren und als erste Person die sieben höchsten Berge der Welt zu besteigen und Ski zu fahren. Diese Memoiren beschreiben diese Reise unter beschissenen Skibedingungen auf 8.000 Meternzu DesLauriers Entscheidung, einen Wolfswelpen zu adoptieren. Die Fotos von Jimmy Chin, die das Buch pfeffern, sind auch nicht schlecht.

Kaufen Sie das Buch


"Konquistadoren der Nutzlosen: Von den Alpen nach Annapurna" (16 US-Dollar)

Der französische Bergsteiger und Autor Lionel Terray hat Erstbesteigungen in den europäischen Alpen, den Anden und im Himalaya. Dieses Buch wirft einen Blick auf seine verschiedenen Exkursionen, von denen die bemerkenswertesten eine Besteigung von Annapurna in Nepal und eine zweite Besteigung des Eigers in der Schweiz waren. Es ist ein klassisches Abenteuer im Bergsteigersessel, was durch Terrays Vorstellung unterstrichen wird, dass der Sport im Wesentlichen nutzlos ist.

Kaufen Sie das Buch


"Willkommen im gottverdammten Eiswürfel: Angst jagen und im großen weißen Norden ein Zuhause finden" (16 US-Dollar)

Autor und Draußen Blair Braverman verließ ihr Zuhause in Kalifornien, um nach Norwegen zu reisen, um die Kunst des Fahrens von Schlittenhunden zu studieren und gleichzeitig in die Nuancen des arktischen Lebens einzutauchen. Sie wandte später an, was sie in Alaska gelernt hatte, wo sie einen Job bekam Schlittenhunde führen. Das Schwierigste? Die grassierende Frauenfeindlichkeit, die die Kultur des Sports durchdringt.

Kaufen Sie das Buch

Tags: Bücher, Skifahren, Arktis, Bergsteigen, Stapelartikel, Kultur

Teile Mit Deinen Freunden