22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Guy fällt in Mt. Washington Crevasse

Guy fällt in Mt. Washington Crevasse

Am Sonntag ein Wanderer in New Hampshire fiel in eine Gletscherspalte auf der Tuckerman-Schlucht in Mount Washington und soll gestorben sein. Norman Priebatsch, der Ende 60 ist, wanderte mit drei Personen auf der Kopfwand der Tuckerman-Schlucht, als er stolperte, einen Hang hinunterrutschte und in eine tiefe Gletscherspalte fiel. Rettungskräfte senkten einen Forest Service Snow Ranger etwa 50 Fuß in die Gletscherspalte, die mit hängendem Eis, unterminiertem Schnee und fließendem Wasser gefüllt war. Die Sicht war eingeschränkt und die Besatzungen konnten Priebatsch nicht finden. Die Rettungsbemühungen wurden wegen gefährlicher Schneebedingungen vorübergehend eingestellt.

Lesen Sie mehr unter Gewerkschaftsführer

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden