04.12.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Nike wird mittels Armstrong stehen

Nike wird mittels Armstrong stehen

Das Sportbekleidungsunternehmen Nike Inc. hat am Freitag seine Unterstützung für Lance Armstrong erneuert, nachdem der siebenfache Tour de France-Champion seiner Titel beraubt und wegen Dopings lebenslang gesperrt worden war. "Lance hat seine Unschuld erklärt und ist in dieser Position unerschütterlich geblieben. Nike plant, Lance und die Lance Armstrong Foundation, eine Stiftung, die Lance gegründet hat, um Krebsüberlebenden zu helfen, weiterhin zu unterstützen", sagte Nike in einer Erklärung. Nike, das weltweit größte Sportbekleidungsunternehmen, hat Lance Armstrongs Stiftung Livestrong seit 2004 dabei geholfen, über 100 Millionen US-Dollar aufzubringen. Sie waren auch die Schöpfer der beliebten "Livestrong" -Armbänder der Stiftung. Trek Bicycle Corp., seit 1999 Sponsor von Armstrong und Hersteller von Motorrädern der Marke Livestrong, hat angekündigt, die Situation weiterhin zu überwachen.

Über Chicago Tribune

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden