26.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
New River Dolphin Species kam auf

New River Dolphin Species kam auf

In Brasilien arbeitende Forscher haben eine neue Flussdelfinart im Einzugsgebiet des Flusses Araguaia entdeckt. laut der Zeitschrift PLOS ONE.

Warum ist das wichtig? Weil Wissenschaftler das letzte Mal eine neue Art von Flussdelfinen identifizierten, tobte der Erste Weltkrieg und amerikanische Frauen konnten immer noch nicht wählen.

Es gibt nur fünf bekannte Arten von Flussdelfinen auf der Welt, und sie repräsentieren einige der seltensten Kreaturen der Welt. Wissenschaftler schätzen, dass etwa 1.000 der Araguaia-Delfine im Einzugsgebiet leben, wodurch sie vom Aussterben bedroht sind.

Laut der Studie weichen die Araguaia-Delfine vor mehr als zwei Millionen Jahren vom bekannteren Amazonas-Delfin ab, als Forscher glauben, dass das Araguaia-Tocantins-Becken vom Amazonas-Becken getrennt ist.

Die Wissenschaftler bezeichnen die neuen Delfine als "hoch taxonomisch und konservativ", aber "wenig schützend". Für den Anfang bietet die geringe Population der Arten wenig genetische Vielfalt zur Bekämpfung von Krankheiten und anderen Umweltrisiken.

Menschen schaden aber auch den Kreaturen, da landwirtschaftliche Aktivitäten und Wasserkraftwerke ihre ohnehin begrenzte Umwelt schädigen. Außerdem genießen die araguaischen Delfine Fische und rauben den Fischern oft die Netze aus, die daraufhin auf sie schießen.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden