18.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Die NASA strahlt Mona Lisa zum Mond

Die NASA strahlt Mona Lisa zum Mond

Die Mona Lisa, eines der bekanntesten Kunstwerke der Menschheitsgeschichte, kann jetzt an ihrem neuen Standort betrachtet werden und kreist sanft über dem Mond. Mit einem sorgfältig zeitgesteuerten Laser können NASA-Wissenschaftler strahlte erfolgreich ein Bild von Leonardo da Vincis Meisterwerk an den Lunar Reconnaissance Orbiter, der seit 2009 über der Mondoberfläche schwebt. David Smith, ein Forscher des Projekts, war von seiner Arbeit ziemlich begeistert. "Dies ist das erste Mal, dass jemand eine Einweg-Laserkommunikation auf Planetenentfernungen erreicht hat." er sagte.

Die Kommunikation mit Lasern, die sich mit Lichtgeschwindigkeit bewegen, könnte eine enorme Verbesserung gegenüber den Funkverbindungen darstellen, die derzeit verwendet werden, um den Kontakt zu allen in unserem Sonnensystem betriebenen NASA-Sonden aufrechtzuerhalten.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden