26.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
6 Fragen, die jeder Läufer beantworten kann

6 Fragen, die jeder Läufer beantworten kann

Wenn Sie die alternden Rocker und ihre Gesetze im Auge behalten, lesen Sie wahrscheinlich etwas über einen kürzlich aufgetretenen Vorfall David Crosby und ein unglücklicher Straßenläufer in Kalifornien. Crosby fuhr ungefähr 50 Meilen pro Stunde in einem schwarzen Tesla, als er den Läufer von hinten knallte. Der Läufer erlitt nach dem Aufprall mehrere Brüche und Schnittwunden und musste in ein Krankenhaus in Santa Barbara geflogen werden. Der 73-jährige Crosby, der zu diesem Zeitpunkt das Tempolimit fuhr, behauptete, er sei von der Sonne geblendet worden und habe den Läufer nicht gesehen, von dem erwartet wird, dass er sich vollständig erholt.

Es scheint alles ein unglücklicher Unfall zu sein, aber es gibt einen Haken: Der Läufer lief anscheinend mit Verkehr, nicht dagegen. Obwohl auf nationaler Ebene nicht illegalDieser Schritt widerspricht dem gesunden Menschenverstand.

Sie sollten immer auf der Straßenseite laufen, die dem Gegenverkehr zugewandt ist. Die Mehrheit der Läufer weiß das bereits, aber hin und wieder sehe ich immer noch Leute, die auf einer Zwei-Wege-Strecke außerhalb von Santa Fe, wo ich wohne, mit dem Verkehr herumtollen. (New Mexico ist übrigens Rang der zweitschlechteste Staat für Fußgänger Todesfälle, nach Delaware.) Ich frage mich immer, ob diese Läufer leicht selbstmörderisch sind oder nur vorübergehend auf den gesunden Menschenverstand verzichten, während sie Endorphine freisetzen und Katy Perry auf ihren iPods sprengen.

Und es ist nur gesunder Menschenverstand. Sie möchten den Verkehr sehen, der auf Sie zukommt, weil Sie sich die Chance geben möchten, aus dem Weg zu gehen, auch wenn dies bedeutet, dass Sie in letzter Sekunde kopfüber in eine knorrige Beifußbürste eintauchen. (Ich musste das noch nicht tun.)

Dass Fußgänger links bleiben sollten, ist auch das offizielle Haltung des US-VerkehrsministeriumsDie jüngsten Statistiken zeigen, dass die Zahl der Verkehrstoten in den USA von 2003 bis 2012 um fast 25 Prozent zurückgegangen ist, was wahrscheinlich auf bessere Sicherheitsmerkmale des Fahrzeugs zurückzuführen ist. Die Zahl der Verkehrstoten bei Verkehrsunfällen ist jedoch konstant geblieben.

Ich sage nicht, dass Läufer, die mit dem Verkehr traben, allein für die stetige jährliche Zahl der Todesfälle durch Fußgänger verantwortlich sind. Aber es ist eine Sache, die wir als Läufer kontrollieren und leicht ändern können, um unsere Chancen zu erhöhen, dass wir ganz nach Hause kommen. Ja, wir wählen gerne die Schielgeriatrie wegen ihrer eingeschränkten Fähigkeit hinter dem Lenkrad. Ja, die Verbreitung von Mobiltelefonen in den letzten Jahren hat die Aufmerksamkeit der Fahrer abgelenkt, wenn sie sich auf die Straße konzentrieren sollten. Wir alle wissen, dass wir während der Fahrt keine SMS schreiben sollten, aber viele Leute tun es trotzdem. Das Gleiche gilt für soziale Medien. Würden Sie sich sicher fühlen, wenn Sie mit dem Rücken zum Verkehr rennen, wenn Sie wüssten, dass ein 17-Jähriger in einem riesigen SUV die Straße bombardiert, während er sein Facebook-Profil bearbeitet?

Natürlich ist es ratsam, eine solche Situation insgesamt zu vermeiden und das Laufen auf Trails und autofreie Pfade zu beschränken, aber manchmal haben wir keine Wahl. Auf die Gefahr hin, wie eine überfürsorgliche Mutter zu klingen, sind hier einige einfache Erinnerungen an das Laufen auf der Straße:

  • Halten Sie sich links. Das hast du als Kind gelernt. Bleibe dabei.
  • Zwei Ausnahmen von der vorherigen Regel: 1. Gehen Sie auf die rechte Straßenseite, wenn die Schulter deutlich breiter ist. In diesem Fall laufen Sie ohnehin nicht wirklich auf der Straße. 2. Fahren Sie mit Verkehr, wenn die Sicht für Fahrer in die andere Richtung stark beeinträchtigt ist, z. vor Sonnenlicht oder Hagelsturm. (Warum rennst du in einem Hagelsturm?)
  • Tragen Sie helle, reflektierende Farben, wenn Sie bei schlechten Sichtverhältnissen laufen.
  • Lassen Sie Ihre Kopfhörer für Läufe fallen, wenn Sie die Straße teilen.
  • Wenn Sie mit dem Fahrzeugverkehr fahren müssen, vermeiden Sie dies nachts. USDOT-Statistiken zeigen, dass in den letzten Jahren ungefähr 70 Prozent der Todesfälle bei Fußgängern zwischen 18:00 und 22:00 Uhr auftraten. und 5:59 Uhr Wenn Sie unbedingt im Dunkeln laufen müssen, tragen Sie einen hellen Scheinwerfer.
  • Und das ist es. Einfache Tipps, die Ihnen helfen, sich von krankhaften lokalen Schlagzeilen fernzuhalten.

"Leben", wie Jackson C. Frank einmal schrieb, "ist ein Glücksspiel, Baby", aber Sie können Ihre Wetten genauso gut absichern.

Tags: Gesundheit Laufen, Artikel stapeln, Schritt für Schritt, Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden