25.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Reise
  • 6 Frühling Zerstören Sie Orte, die nicht Cancun sind
6 Frühling Zerstören Sie Orte, die nicht Cancun sind

6 Frühling Zerstören Sie Orte, die nicht Cancun sind

Nach den Dürreperioden und Schneestürmen in diesem Winter, die Städte unter Schnee begraben haben, ist es Zeit aufzutauen. Wir haben diese sechs Frühlingsziele bei warmem Wetter mit genug Abenteuer gefüllt, damit Sie das Gefühl haben, diesen Cocktail am Strand verdient zu haben.

Komfort, Texas

Wenn Sie nach Entspannung und warmem Wetter suchen, können Sie die entspannte Atmosphäre nicht übertreffen Lagerkomfort, eine historische Kegelbahn und ein Social Club, die in einen flippigen Rückzugsort inmitten des Texas Hill Country unweit von Austin und San Antonio umgewandelt wurden. Der 2014 eröffnete Ort fühlt sich an, als würde ein Sommercamp der alten Schule auf ein angesagtes B & B treffen. Erzielen Sie eine Hütte mit Blick auf den Bach, fahren Sie mit dem Mountainbike auf der nahe gelegenen Flat Rock Ranch oder wandern Sie zwischen Wildblumen im Joshua Springs Park. Verpassen Sie nicht High's Café in der Stadt für hausgemachte scharfe Saucen und Killer Huevos Rancheros.

Pioneertown, Kalifornien

Hollywood-Investoren gründeten Pioneertown 1946 als Filmset für westliche Filme. Dieser Ort in der kalifornischen Wüste war einst ein Favorit von Roy Rogers (der auch einer der Gründer war) und umfasst das neu renovierte Pioneertown Motel. Die Zimmer im westlichen Stil klingen vielleicht kitschig, aber die Lage ist unschlagbar für die Nähe zu Joshua Tree Nationalpark, 20 Minuten entfernt. Schnapp dir einen Brunch bei La Copine Küche bevor Sie die legendären Kletter- und Wüstenwanderungen des Parks durch Kaktusgärten genießen. Nachts können Sie Live-Musik unter ansehen Pappy und Harriets, ein überraschend geschäftiger Ort in einer ansonsten leeren Stadt.

Moab, Utah

Die beste Jahreszeit für einen Besuch in Moab ist der Frühling, bevor die Sommermassen und die sengende Hitze den Ort erobern. Die Gegend ist bekannt für ihr Slickrock-Mountainbiken - einschließlich weltberühmter Trails wie Porcupine Rim und Captain Ahab -, aber das Rennradfahren ist auch ein Knaller, besonders wenn Sie in die La Sal Mountains klettern oder entlang des Colorado River fahren, um die Aussicht zu genießen Arches National Park. Camp im Erholungsgebiet Sand Flats. Genießen Sie nach dem Reiten ein Bad im Mill Creek-Schwimmloch und trinken Sie ein Pint Derailleur Ale im Moab Brauerei.

Charlotte, North Carolina

Für Charlottes Abenteurer gibt es keinen Ort wie das US National Whitewater Center. Das 2006 gegründete Zentrum verfügt über 1.300 Hektar Wald, sodass Bouldern, Kajakfahren und Trailrunning in der Nähe der Innenstadt liegen. Etwas westlich der Stadt können Wanderer auschecken Crowders Mountain State Park oder der sechs Meilen lange Weg bei Naturschutzgebiet Reedy Creek. Danach punkten Sie Schweinebauchtacos an der Blechküche Imbisswagen und übernachten in Baumhaus WeinbergeHier können Sie Wein probieren, Live-Musik hören und in einem 100 Quadratmeter großen Baumhaus auf einem 200 Jahre alten Bauernhof in Familienbesitz schlafen.

Santa Barbara, Kalifornien

Santa Barbara ist das perfekte Gegenmittel gegen den Winter-Blues: eine entspannte Stadt in Südkalifornien mit hochwertigen Bauernmärkten, einer lebhaften Weinszene und Wanderwegen mit Blick auf den Pazifik. Schlafen Sie in einem renovierten Airstream-Trailer bei AutoCamp oder buchen Sie ein Zimmer am Pool bei das gute Land. Surfen Sie in Driftwoods oder El Capitan, wandern Sie auf dem Gaviota Peak, um ein Bad in den heißen Quellen zu nehmen, und genießen Sie den Sonnenuntergang mit Mandarinen vom Butterfly Beach aus. Danach gehen Sie zu die Mühle, ein Markt lokaler Händler, für Biere bei Dritte Fensterbrauerei.

Tulum, Mexiko

Tulum ist Mexikos ruhigerer Küstenort, bekannt für seine Maya-Ruinen, weißen Sandstrände und Dschungel, die reich an Kokospalmen und Bananenplantagen sind. Sie fliegen nach Cancun und fahren entlang der Küste nach Süden, vorbei an allen weitläufigen Mega-Resorts und Touristenbars mit vielen Spring Breakern, bevor Sie dort ankommen Papaya Playa Projekt, ein rustikales und doch verschwenderisches Öko-Resort. Zu den Annehmlichkeiten: Kein Internet in einer der strohgedeckten Cabanas am Meer des Hotels. Melden Sie sich für Kiteboarding oder Yoga an, entgiften Sie in einer Schwitzhütte und genießen Sie kaltgepresste Säfte und vegane Tacos.

Tags: Reise

Teile Mit Deinen Freunden