22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Montana entspannt Richtlinien zur Wolfssuche
Montana entspannt Richtlinien zur Wolfssuche

Montana entspannt Richtlinien zur Wolfssuche

Einen Monat nach Montanas Wolfsjagdsaison haben 6.000 Menschen Lizenzen für die Jagd auf die 635 Wölfe des Staates erworben.

Montana-Jäger sind Anfang September mit strengeren Vorschriften als in den Vorjahren in die Wolfssaison eingetreten. Aufgrund des öffentlichen Drucks in Bezug auf Angriffe auf Nutztiere und Rückgänge in Elchherden senkten die Wildtierbeamten des Staates die Lizenzgebühren, erhöhten das Taschenlimit pro Person von drei auf fünf und verlängerten die Wolfssaison 2013-2014 bis März, um die Wolfspopulation des Staates zu senken.

"Die Bevölkerung ist größer als wir wollen", sagte George Pauley, Leiter der Abteilung Wildtiermanagement bei Montana Fish, Wildlife and Parks. sagte der Great Falls Tribune. "[Die Fisch- und Wildtierkommission] kann Maßnahmen ergreifen, um die Chancen zu verringern, wenn die Ernte höher ist, als die Bevölkerung aushalten kann."

Naturschutzgruppen wie das Zentrum für biologische Vielfalt, Earth First!, Und Wolves of the Rockies stehen diesen Veränderungen jedoch kritisch gegenüber. Im August die Erde zuerst! begann ein 12-seitiges Handbuch in Umlauf zu bringen "Wolfsjagd-Sabotage" Eine anschauliche Anleitung zum Zerstören von Wolfsfallen, zum Freilassen von in Fallen gefangenen Wölfen und zu verschiedenen Methoden zum Stoppen der Wolfsjagd.

"Irgendwie sind die National Rife Association, Yuppie-Trophäenjäger, Viehbarone und die Obama-Regierung in einer Anstrengung, die verspricht, Wölfe vom Planeten zu wischen", heißt es auf der ersten Seite. "Und in diesem Fall entscheiden wir uns, Saboteure für die Wildnis zu sein."


Montanas Wölfe nach Zahlen

  • 15 - Anzahl der Wölfe, die bis heute in Montana geerntet wurden.
  • 225 - Montana-Wölfe wurden letztes Jahr geerntet.
  • 182 - Tage der Wolfsjagdsaison 2013-2014 in Montana.
  • 5 Jahre, seit der Graue Wolf von der Liste der gefährdeten Arten in den nördlichen Rocky Mountains gestrichen wurde.
  • $ 50 - Preis für nicht staatliche Wolfsjagdlizenzen in Montana.
  • $ 19 - Preis für staatliche Wolfsjagdlizenzen in Montana.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden