19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Neue Geschwindigkeits-Checkliste für Manaslu
Neue Geschwindigkeits-Checkliste für Manaslu

Neue Geschwindigkeits-Checkliste für Manaslu

Der polnische Skibergsteiger Andrzej Bargiel hat den Geschwindigkeitsrekord für eine Besteigung des Himalaya-Gipfels Manaslu, des achthöchsten Berges der Welt, gebrochen. gemäß Explorersweb. Am Donnerstag, den 24. September, verließ er mitten in der Nacht das Basislager in einer Höhe von etwa 15.000 Fuß und erreichte etwas mehr als 14 Stunden später den 26.759 Fuß hohen Gipfel. Anschließend fuhr er in etwas mehr als sieben Stunden zum Basislager, für eine Hin- und Rückfahrt von 21 Stunden und 14 Minuten.

Der Rekord gehörte zuvor dem Deutschen Benedikt Böhm, der den Berg in 15 Stunden mit einer Hin- und Rückfahrt von 23,5 Stunden bestieg.

Dies ist nicht Bargiels erster Geschwindigkeitsrekord: Er besitzt auch die Marke für einen Aufstieg auf den Berg. Elbrus, Europas höchster Berg, den er 2010 gesetzt hat.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden