28.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • NASA veröffentlicht Raketen zur Windverfolgung
NASA veröffentlicht Raketen zur Windverfolgung

NASA veröffentlicht Raketen zur Windverfolgung

Die NASA plant, irgendwann im nächsten Monat fünf Raketen zu starten, mit denen Meteorologen den Fluss des Jetstreams vor der Atlantikküste verfolgen können. Sobald die Raketen von Wallops Island, Virginia, aus in der Luft sind, werden sie einen wolkigen Film in der oberen Atmosphäre ausstoßen und dann im Ozean abstürzen. Der Film wird für Wissenschaftler sichtbar sein und soll helfen, Windmuster in großer Höhe zu erklären, wo Geschwindigkeiten 300 Meilen pro Stunde erreichen können. Die Filme werden am Tag des Starts auch für die Bewohner der Ostküste teilweise sichtbar sein.

Lesen Sie mehr unter Wallstreet Journal

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden