26.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Nackte Urlauber treffen Machu Picchu

Nackte Urlauber treffen Machu Picchu

Peruanische Beamte gehen hart gegen sie vor nackter Tourismus in Machu Picchu nach drei getrennten Vorfällen in diesem Monat. Vier Amerikaner wurden am 14. März festgenommen, weil sie sich ausgezogen und Fotos gemacht hatten, und ähnliche Vorfälle ereigneten sich Anfang dieses Monats sowohl bei kanadischen als auch bei australischen Touristen.

"Es gibt Orte auf der Welt, an denen sich Menschen ausziehen können, aber nicht an allen Orten kann man sich ausziehen", sagte Alfredo Atayupanqui, Direktor für archäologische Ressourcen des peruanischen Kulturministeriums CNN.

Ein israelischer Mann hat den nackten Tourismus zu neuen Höhen geführt, indem er eine Website namens erstellt hat Meine nackte Reise, in dem er seine nackten Fotos aus der ganzen Welt teilt, einschließlich seines Besuchs in Machu Picchu.

In Peru amüsieren sich die Beamten nicht über die zunehmende Nacktheit am ersten Reiseziel des Landes. Es wird erwartet, dass sich die Vorschriften verschärfen Peruanische Zeiten.

"Alle ausländischen Besucher von Machu Picchu müssen in Kürze einen offiziellen Führer mieten, um die Inka-Zitadelle zu betreten, einer von drei vorgegebenen Routen durch den Komplex zu folgen und an bestimmten Punkten Zeitlimits einzuhalten, um den Verkehr fließen zu lassen Kulturministerium in Cusco ", berichtet das Papier.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden