20.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Erscheint fantastisch, fährt noch höher: Der Niner RLT 9

Erscheint fantastisch, fährt noch höher: Der Niner RLT 9

Radfahrer haben kürzlich den Begriff „Schotterrad“ verleumdet. Die Verbraucher haben es satt, ständig neue Radgrößen, Steuerrohr- und Tretlagerstandards sowie proprietäre Sattelstützenformen zu verwenden, und meckern, dass Schotterräder kaum mehr sind als Crossframes, die gewinnbringend neu verpackt werden. In der Zwischenzeit äußern Industrie-Tierärzte, die seit Jahrzehnten Kreuzrahmen herstellen, ähnliche Einwände, mit der Ausnahme, dass ihre Einwände wahrscheinlich darauf zurückzuführen sind, dass sie aus dem Kuchen herausgeschnitten wurden.

Der Niner RLT 9 macht unsere Ausrüstung zur Show

Schotterräder sind das Klischee dieser Interbike-Ausgabe, und dennoch ist dies in den Händen von Niner, den 29er-Puristen, das wohl am schönsten gelungene Adventure-Rennrad, das wir je gesehen haben.

Dennoch kann niemand die wachsende Bewegung gut besuchter Schotterstraßenrennen leugnen. Schau dir nur den Großvater von allen an, der Dirty Kanza 200, die sich innerhalb weniger Stunden nach dem Öffnen füllte. Bevor spezielle Schotterräder eintrafen, modifizierten die Rennfahrer für solche Veranstaltungen alles, von Rennrädern bis zu Mountainbikes.

In den letzten Jahren haben viele Hersteller sogar Rennfahrer dabei unterstützt, Fahrräder herzustellen, für deren Erfolg keine Modifikationen erforderlich sind. Diese neuen Kiesrahmen haben normalerweise untere Tretlager für Hochgeschwindigkeitsstabilität, interne Kabelführungen, um das Arbeiten vor Schmutz und Steinen zu schützen, viel Reifenfreiheit und viel Platz im Hauptdreieck für den Transport von Wasser und anderem Zubehör.

Geben Sie Fort Collins, Colorado, Unternehmen NinerDas Fahrrad ist der erste Ausflug in den Rennradmarkt, das wunderschöne RLT 9. Es repräsentiert die weniger befahrene Straße und ist ein absoluter Neuling. Das Fresh Mint-Farbschema auf dem hydrogeformten Aluminiumrahmen ließ unsere Tester Tage vor dem Test auf dem Parkplatz Kreise auf dem RLT drehen. Auch die klobige Carbongabel beeindruckte.

Unser Tester, der erste seiner Art, der in den USA erhältlich ist, war mit einem Vier-Sterne-Bau (3000 US-Dollar) ausgestattet. Dies bedeutet, dass SRAM Rival-Komponenten mit hydraulischen Scheibenbremsen, Tans Iron Cross-Tubeless-Rädern und vielen wunderschönen farblich abgestimmten Niner-Carbon-Blings ausgestattet sind im Cockpit und Schwalbe Sammy Slick 35mm Reifen.

Trotz des tollen Aussehens des RLT 9 war das Fahren noch beeindruckender. Wir fanden einen fünf Meilen langen Hin- und Rückweg in East Saguaro Nationalpark Das war schnell und hart gepackt mit genug Sand, Spurrillen und steilen Anstiegen, um die Kiesrösser auf Herz und Nieren zu prüfen. Der Niner lachte alles aus, als wäre es Asphalt.

Es ist aufregend, auf Trails so effizient zu fahren, weil Sie die Geschwindigkeit so steigern können, wie es ein Mountainbike unmöglich macht. Die klobige Carbongabel dämpfte die Schläge und die Sammy Slicks hielten rutschige Kurven besser als größere Reifen. Das lange Oberrohr sorgte für das nötige Vertrauen bei scharfen Abfahrten, und die Scheibenbremsen ließen uns fragen, wie wir überlebt haben, als nur die Felgenvariante existierte. Die einzige Änderung, die wir vorschlagen würden, wäre der Wechsel von Aluminiumstangen zu Carbonstangen für zusätzlichen Dämpfungskomfort, obwohl dies die Kosten des Fahrrads erhöhen würde.

Sagen Sie, was Sie von „Schotterfahrrädern“ halten, aber wenn der Trend Unternehmen weiterhin dazu inspiriert, so gute Fahrräder zu bauen, sind wir alle dafür.

Tags: Ausrüstung Sport, Rennradfahren, Mountainbiken, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden