22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Lindsey Vonn verzögert den chirurgischen Betrieb der ACL (Updates)
Lindsey Vonn verzögert den chirurgischen Betrieb der ACL (Updates)

Lindsey Vonn verzögert den chirurgischen Betrieb der ACL (Updates)

Update: 10:00 Uhr, 4. Dezember

Das US-Skiteam angekündigt Am Dienstag hat Lindsey Vonns Arzt, Bill Sterett, Chefarzt des US-amerikanischen Skiteams für Frauen, sie für Trainingsläufe freigegeben. Der amtierende olympische Downhill-Champion wird heute in Lake Louise, Kanada, mit dem Training beginnen. Am Donnerstag wird Vonn entscheiden, ob sie an diesem Wochenende an der Weltmeisterschaft teilnehmen wird.


12:03 Uhr 2. Dezember

Um an den Olympischen Spielen in Sotschi teilnehmen zu können, verzögert Lindsey Vonn die ACL-Operation und trainiert nach einer Knieverletzung im November weiter.

Am Sonntag absolvierte sie Berichten zufolge zwei Aufwärmläufe, gefolgt von drei aggressiven Pässen durch den Super-G-Kurs in Vail. Obwohl sie sich am vergangenen Wochenende von einem Weltcup-Rennen in Beaver Creek zurückgezogen hat, plant sie, abhängig von ihrem Knie, bei einem Weltcup-Event in Lake Louise Rennen zu fahren.

"Es ist also so, als könnte man genauso gut sehen, wie lange es hält. Nicht viele Optionen. Am Ende muss eine Operation stattfinden." Vonn erzählte Reportern nach einer Trainingseinheit in Vail am Sonntag.

Während eines Trainingslaufs in Copper Mountain vor zwei Wochen riss sich die verteidigende Downhill-Olympiasiegerin teilweise die Bänder in ihrem rechten Knie, dem Knie, das im Februar einer größeren Operation unterzogen wurde.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden