01.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Nepal Flugzeugabsturz tötet 18

Nepal Flugzeugabsturz tötet 18

Ein Flugzeug von Nepal Airlines stürzte am Sonntag während eines Fluges von Pokhara nach Jumia in Westnepal ab. Das kleine Flugzeug beförderte hauptsächlich nepalesische Passagiere und einen Dänen, als es auf einen Hügel stürzte. Alle 18 Menschen an Bord wurden getötet.

Nepal ist kein Unbekannter für tödliche Flugunfälle. Seit der Landung des ersten Flugzeugs im Jahr 1949 gab es mehr als 70 Flugzeug- und Hubschrauberunfälle. mehr als 700 Menschen zu töten, nach Berichten von BBC News.

Diesen Sonntag gaben Beamte dem schlechten Wetter die Schuld am Absturz des in Kanada hergestellten Twin Otter-Flugzeugs. Als das Flugzeug aus dem Ferienort Pokhara abhob, war das Wetter angeblich gut, aber es verschlechterte und störte später den Kontakt mit dem kleinen Flugzeug.

Das Wrack wurde im Distrikt Arghakhanchi gefunden, wo Rettungshubschrauber wegen des rauen Geländes Schwierigkeiten hatten, zu landen. Ein Sprecher von Nepal Airlines sagte, das Flugzeug sei in den letzten Wochen renoviert worden und war in gutem Zustand.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden