27.11.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • NRDC untersucht Todesfälle durch Golf-Delfine
NRDC untersucht Todesfälle durch Golf-Delfine

NRDC untersucht Todesfälle durch Golf-Delfine

Der National Resources Defense Council untersucht die hohen Delfinsterblichkeitsraten im nördlichen Golf von Mexiko kann mit der BP-Ölpest 2010 zusammenhängen. Daten der National Oceanic and Atmospheric Agency zeigen seit 2010 überdurchschnittlich hohe Strandungen und Absterben bei Tümmlern. Delfine in Gebieten des Golfs, die starken Öldosen ausgesetzt sind, weisen ebenfalls Anzeichen von Leber- und Lungenerkrankungen auf. Die Ergebnisse legen nahe, dass "das derzeitige Absterben in seiner Dauer und Größe beispiellos ist", so der Bericht.

Lesen Sie mehr unter NRDC.org

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden