22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Gesundheit
  • Natalie Coughlin zeigt uns den Weg, anmutig zu altern (und trotzdem Kick Ass)
Natalie Coughlin zeigt uns den Weg, anmutig zu altern (und trotzdem Kick Ass)

Natalie Coughlin zeigt uns den Weg, anmutig zu altern (und trotzdem Kick Ass)

Bei den London Games 2012 gewann Natalie Coughlin eine Bronzemedaille in der 4x100 Staffel. Der dritte Platz brachte ihre olympische Medaille auf 12 (drei davon Gold) und brachte sie mit den Schwimmern Jenny Thompson und Dara Torres für die meisten Medaillen, die eine Amerikanerin gewann. Die Rio-Spiele sind die vierten Olympischen Spiele des 33-Jährigen. Mit ihren Augen auf den Rekord, als sie im 100-Meter-Rücken, im Freistil und in der Freistil-Staffel antritt, hat sie gelernt, sich mehr denn je auf die kleinen Dinge zu konzentrieren.

Shut Eye: "Als ich älter geworden bin, ist der Schlaf wichtiger geworden. Ich habe angefangen, Ohrstöpsel zu verwenden, und ich habe die Hunde aus dem Bett geworfen. Sie haben die Schlafqualität beeinträchtigt, die ich bekommen habe. Es war für uns alle schwer."

Nickerchenzeit: „Ich hasse Nickerchen, aber ich zwinge mich, an den meisten Tagen anderthalb Stunden lang ein Nickerchen zu machen. Ich bin um 5 Uhr morgens am Pool und obwohl ich sechs Stunden schlafen kann, brauche ich acht oder neun, um in Bestform zu sein. "

Benötigen Sie einen Aufzug: "Ich habe viel mehr angefangen, Gewichte zu heben, normalerweise zwei Stunden lang, vier Tage die Woche. Ich mache olympisches Heben, Kniebeugen, Kreuzheben und Klimmzüge. Ich habe sogar Gewichtsübungen im Wasser hinzugefügt. Manchmal schwimme ich mit 14 Pfund um meinen unteren Rücken. Es hat mir geholfen, Kraft zu gewinnen und Verletzungen vorzubeugen. "

Alternative Medizin: "Ich mache seit ungefähr acht Jahren Schröpfen. Die Tassen saugen die Haut und die Faszien vom Muskel weg, erhöhen so die Durchblutung und beschleunigen die Muskelheilung. “

Grüner Daumen: „Ich habe einen großen Garten mit Kräutern, Obst und Gemüse. Und ich halte Hühner. Es stellt sicher, dass ich mich gesund ernähre, aber das Pflücken von Gemüse und das Sammeln von Eiern hilft mir auch, mich zu entspannen. “

Komprimieren und Dekomprimieren: „Vor ungefähr 18 Monaten habe ich 1.500 US-Dollar in ein Paar NormaTec-Kompressionshülsen investiert. Sie sind an eine Batterie angeschlossen und drücken Ihre Gliedmaßen wie eine Massage. Ich benutze sie zwischen 20 Minuten und zwei Stunden, während ich fernsehe. "

Mind Training: „Ich visualisiere viel. Ich visualisiere, wie der Bereitschaftsraum aussieht, der Aufstieg, das Rennen. Der Geist ist ein Muskel, der trainiert werden muss, und daran habe ich mit zunehmendem Alter gearbeitet. Ich kann mich jetzt stundenlang sehr konzentrieren, aber es erfordert jede Menge Übung. “

Tags: Gesundheit Olympische Spiele, Stapelartikel, Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden