21.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Neue Schlummertasche kostet Handys

Neue Schlummertasche kostet Handys

Die Besucher des Musikfestivals in diesem Sommer können eine neue Methode zum Aufladen ihrer Smartphones ausprobieren: Ein Schlafsack, der Körperwärme in Elektrizität umwandelt, während der Benutzer döst. Der in Zusammenarbeit mit der University of Southampton entwickelte Schlafsack Recharge bietet bis zu 24 Minuten Gesprächszeit oder 11 Stunden Standby-Zeit ab acht Stunden Schlaf.

Auf dem Blog von Vodaphone erklärte Professor Stephen Beeby vom Fachbereich Elektronik und Informatik der Universität, wie das Gerät funktioniert:

"Im Grunde drucken wir Paare von sogenannten" Thermoelementen "aus", erklärt er. "Sie drucken viele davon nach unten und verbinden sie zu einem thermoelektrischen Modul." Eine Seite davon ist kalt und die andere ist heiß und wenn Sie einen Wärmefluss durch ihn bekommen, können Sie eine Spannung und einen Strom erzeugen. Spannung und Strom zusammen entsprechen elektrischer Leistung. “

Vodaphone wird das Gerät diesen Sommer auf mehreren Musikfestivals testen, darunter Bonnaroo und das Isle of Wight Festival.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden