19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Berggesundheitsrichtlinien: Seien Sie authentisch

Berggesundheitsrichtlinien: Seien Sie authentisch

Zu viele Bergsportler meiden das Training im Fitnessstudio und "machen ihren Sport" für die Fitness. Das ist ein Fehler. Die wichtigste Ausrüstung professioneller Bergsportler sind nicht ihre Skier oder Kletterschuhe, sondern ihr Körper. Das Fitnesstraining zeigt Respekt vor dem Berg und Ihrem Sport. - -Trainer Shaul

ATHLET: Rob Hess, Bergführer

MA TRAINING: 6 Jahre

ERFOLGSGESCHICHTE: Leitender Ausbilder, Prüfer und Disziplinarkoordinator für das Skiprogramm der American Mountain Guides Association; AMGA-Leitfaden des Jahres 2007; Lead Guide für Jackson Hole Mountain Resort und Teton Gravity Research.

Zu Beginn meiner Karriere wurde mir klar, dass ich mich nicht einfach auf Sportlichkeit, jugendliche Kraft und das Eintauchen in meinen Sport verlassen konnte, wenn ich meine Ziele als Bergsportler erreichen wollte. Als Mentor, Ausbilder und Prüfer für die Ausbildung und Zertifizierung von Führern für die American Mountain Guides Association halten wir die Teilnehmer an einem hohen physischen und technischen Standard fest, und ich muss in der Lage sein, diesen Standard selbst zu erfüllen. Die Arbeit mit MA an sportspezifischem Training hat es mir ermöglicht, weiterhin mit den jüngeren Leuten Schritt zu halten.

Ich hatte vor kurzem eine große Hüftoperation. In den Monaten vor der Operation trainierte ich hart und wusste, dass dies meine Rückkehr beschleunigen würde. Mit gut durchdachter Programmierung bin ich zurückgekehrt, um die Niveaus, auf denen ich mich in aggressiven Bergführungen auf hohem Niveau befand, weit zu übertreffen.

Tags: Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden