25.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Guy mit Hilfe von Delfinen gespeichert, während Delfine gerettet werden
Guy mit Hilfe von Delfinen gespeichert, während Delfine gerettet werden

Guy mit Hilfe von Delfinen gespeichert, während Delfine gerettet werden

Nennen wir es eine glückliche Pause oder einfach nur gutes Karma: Eine Schote Delfine kam zur Hilfe von Adam Walker, als er eine Spendenaktion zum Wohle der gemeinnützigen Organisation absolvierte Wal- und Delphinschutz.

Der britische Langstreckenschwimmer befand sich mitten auf einer 16-Meilen-Reise über die neuseeländische Cookstraße, als er einen Weißen Hai unter sich bemerkte. Dann kam eine Gruppe von 10 Delfinen herein und begleitete Walker, bis der Hai ungefähr eine Stunde später davonschwamm.

Die Kapsel hat möglicherweise einen Rettungsversuch ausgeführt oder nur Spaß mit einem anderen Schwimmer gehabt. Absichtlich oder nicht, dies ist nicht das erste Mal, dass Delfine einen Menschen vor Gefahren im Wasser schützen. Verhinderung von Hai-Angriffen und Ertrinken oder Unterstützung von kaputten Booten.

Nachdem Walker das Schwimmen in weniger als neun Stunden sicher beendet hatte, schrieb er begeistert auf Facebook: "Ich würde gerne glauben, dass sie mich beschützen und nach Hause führen !!!"

Zumindest halfen die Delfine Walker, den vorletzten Platz zu belegen Ocean's Seven- Eine Reihe der härtesten Langstrecken-Ozeanschwimmen der Welt, die nur eine andere britische Person jemals absolviert hat. Seine letzte Herausforderung, der Nordkanal zwischen Irland und Schottland, wird hoffentlich frei von Haien bleiben.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden