22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Lotterie offen für Yellowstone Schneemobilpässe
Lotterie offen für Yellowstone Schneemobilpässe

Lotterie offen für Yellowstone Schneemobilpässe

Zum ersten Mal seit 2003 ist der National Park Service Erteilung von Genehmigungen für selbst geführte Schneemobilfahrten im Yellowstone National Park. Mit den Genehmigungen, die über ein Lotteriesystem verteilt werden, kann eine Gruppe von bis zu fünf Schneemobilen pro Tag über jeden Wintereingang des Parks fahren. gab die Agentur bekannt.

Bisher war der einzige Weg zum Schneemobil in Yellowstone eine professionell geführte Tour. Im Jahr 2013 betraten täglich nur 300 Schneemobilfahrer den Park, gegenüber 2.000 vor einem Jahrzehnt. laut Montana Public Radio. In diesem Winter sind täglich mehr als 500 Schneemobile im Park erlaubt. Von den Gruppen wird erwartet, dass sie die Geschwindigkeitsbegrenzung von 35 km / h und die strengen Vorschriften zur Begrenzung der Emissionen und des Lärms von Schneemobilen einhalten.

Die Änderung, die Teil des neuesten Bewirtschaftungsplans für die Nutzung des Winters im Park ist, könnte als Teil eines größeren Trends zur Erweiterung der Erholungsmöglichkeiten in Nationalparks angesehen werden.

Interessiert?Hier bewerben vor dem 3. Oktober. Die Teilnahme an der Lotterie kostet 6 US-Dollar. Gewinnergruppen zahlen zusätzlich zur Standard-Gate-Gebühr von Yellowstone 40 US-Dollar für die Genehmigung.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden