31.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Abenteuer
  • Eines der besten Badezimmer in den Vereinigten Staaten
Eines der besten Badezimmer in den Vereinigten Staaten

Eines der besten Badezimmer in den Vereinigten Staaten

In unserer umfangreichen Erfahrung mit dem Testen von Außentoiletten hatten wir noch nie einen zufriedenstellenderen Kot als den, der auf diesem Holzthron in den Cascade Mountains erzielt wurde. Wie Sie sehen können, ist die Aussicht atemberaubend, aber die Lage der Toilette schützt sie auch vor dem Wind, sonnt sie in den warmen Sonnenstrahlen und bietet dank ihres Sitzplatzes abseits des Hauptwanderwegs nahezu vollständige Privatsphäre. Die Kombination macht es unserer Meinung nach zur größten Toilette des Landes.

Warum besuchen?

Während es für diejenigen, die dazu bereit sind, viele ebenso landschaftlich reizvolle Möglichkeiten zum wilden Kacken gibt Grabe ein kleines Loch, packe ihren Kot in einen Beutel oder schmiere ihn über FelsenNirgendwo sonst bietet sich der Komfort eines Holzsitzes oder die Möglichkeit, nur Toilettenpapier und Lesematerial mitzunehmen. Während das meiste wilde Kacken in Eile durchgeführt wird, bietet diese Toilette dem Pooper die Möglichkeit, sich zu entspannen und die Erfahrung zu genießen. Wenn Sie dies wünschen, eine ganze Ausgabe der New-Yorker kann beendet werden, während Sie vor dieser Ansicht sitzen.

Was macht deine Kacke möglich?

Diese besondere Toilette befindet sich über 6.000 Fuß an den Osthängen des McClellan Peak und wird durch die harte Arbeit der Leavenworth Climbing Rangers und des United States Forest Service ermöglicht. Jedes Jahr setzen sie Hubschrauber ein, um volle Tanks in die Berge zu befördern, wo sie in eine Kläranlage gepumpt werden. Das Netzwerk von mehr als 40 Tresortoiletten im Verzauberungsbecken ist einer der Hauptgründe, warum die Gegend so unberührt bleibt.

Jedes Gewölbe kann 230 Pfund oder mehr menschlichen Abfalls enthalten. Angesichts der Tatsache, dass ein durchschnittlich großer Erwachsener durchschnittlich knapp ein Pfund Abfall pro Tag produziert, können Sie erkennen, warum innerhalb des Gebirges eine regelmäßige Rotation des Gewölbes erforderlich ist. Unter der Annahme, dass jeder Besucher über Nacht mindestens einmal kackt (nach unserer Erfahrung war der Stuhlgang häufiger), hat dieser Kot ein durchschnittliches Gewicht von knapp einem Pfund und ist gleichmäßig auf die verfügbaren Toiletten verteilt, dann die Gesamtkapazität von Die Gewölbe im Becken können in einer einzigen Wandersaison überschritten werden. Während unserer dreitägigen Wanderung beobachteten wir Hubschrauber, die mehrmals frische Gewölbe lieferten und alte entfernten.

Wie man hier kackt

Dies ist eine schwer zu besuchende Toilette. Das Camping über Nacht in der „Kernzone“ des Verzauberungsbeckens ist zu einem bestimmten Zeitpunkt auf nur 60 Personen beschränkt, wobei die Genehmigung erteilt wird ein Lotteriesystem. Eine kleine Anzahl dieser Genehmigungen ist möglicherweise am Morgen eines Besuchs verfügbar, wenn Sie Ihr Glück testen möchten. Andernfalls müssen Sie den Toilettenstopp zu einem Teil einer Tageswanderung machen.

Tageswanderer oder Trailrunner, die hoffen, die Toilette zu einem Teil des 18 Meilen langen, hufeisenförmigen Trails zu machen, können Schwierigkeiten haben, ihren Stuhlgang mit der Position der Toilette zu steuern. Es ist ungefähr auf halber Strecke, sodass Besucher mindestens 4500 Fuß Höhe bewältigen müssen, um sie zu erreichen. Diese Route ist voller herausfordernder, gefährlicher Klettergerüste durch Granitfelsenfelder und selbst Mitte Juli noch weitgehend mit Schnee und Eis bedeckt. Um hier zu kotzen, benötigen Sie eine gute körperliche Fitness, eine angemessene Ausrüstung im Freien für das oft extreme Wetter und die Route sollte wahrscheinlich nicht alleine versucht werden - das Verletzungsrisiko ist einfach so hoch.

Glücklicherweise begrenzen die Tresortoiletten die Menge der erforderlichen speziellen Kackausrüstung. Das einzige, was Sie mitbringen müssen, ist Toilettenpapier und möglicherweise Händedesinfektionsmittel. Nicht biologisch abbaubare Tücher und anderer Müll sollten nicht in die Tresore geworfen werden, da sie die Pumpen verstopfen können, mit denen Ranger menschlichen Abfall entfernen.

Wir empfehlen, einige Tage vor dem gewünschten Wildkot mit Ballaststoffen zu ergänzen. Dadurch wird die Erfahrung nicht nur vorhersehbarer, sondern auch einfacher zu bereinigen.

Wie man es findet

Es gibt eine Reihe von landschaftlich reizvollen Tresortoiletten in der Kernzone, aber keine kann mit dieser mithalten, wenn es um Sicht, Schutz vor dem Wind oder Wärme vor der Sonne geht. Aufgrund dieses endgültigen Verdienstes empfehlen wir Ihnen, Ihre Besuche auf den frühen Morgen zu beschränken, bevor Fliegen zu einem Problem werden.

Die Toilette befindet sich etwa 25 Meter vom Hauptweg entfernt, östlich des Viviane-Sees. Wenn Sie vom Aasgard Pass bergab wandern (die von uns empfohlene Fahrtrichtung durch die Verzauberung), sollten Sie vom Hauptweg nach rechts abbiegen, gleich hinter dem mit Bewehrungsstäben verstärkten Boulderabstieg. Während der Hauptweg die nächsten Felsbrocken hinauf und über den Auslass des Sees führt, geht der Toilettenweg rechts bergab und in einen Kiefernbestand.

Dort befindet sich die Toilette auf einem Felsvorsprung mit Blick auf das Snow Lakes-Becken und die umliegenden Gipfel. Ein morgendlicher Besuch könnte sogar mit dem Sonnenaufgang geplant werden. Eine epischere Kacke können wir uns nicht vorstellen.

10/10: Würde hier wieder kacken.

Tags: Abenteuer Unbestimmt wild, Stapelartikel, Unbestimmt wild, Abenteuer

Teile Mit Deinen Freunden