27.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Reise
  • Eine der einfachsten Möglichkeiten, Europa zu betrachten? Mit dem Motorrad.
Eine der einfachsten Möglichkeiten, Europa zu betrachten? Mit dem Motorrad.

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Europa zu betrachten? Mit dem Motorrad.

Europa ist der Geburtsort des Fahrrads, obwohl genau dort, wo es zuerst erfunden wurde, zur Debatte steht (die Franzosen behaupten, der Erfinder sei ein Franzose, die Engländer sagen, er sei einer von ihnen, und die Schotten erheben ebenfalls einen Anspruch). Die Fahrradkultur ist tief in Europa verwurzelt und damit eines der besten Ziele für eine zweirädrige Tour. Die Einheimischen werden Sie nicht nur auf der Straße respektieren, sondern Sie auch in der Kneipe, Taverne oder im Café umarmen, weil Sie sich die Zeit genommen haben, ihre Länder auf solch zivilisierte Weise zu erkunden.

Die unten aufgeführten Fahrten werden vollständig unterstützt, dh sie umfassen Fahrzeuge auf dem Weg, die Sie abholen, wenn Sie Hilfe benötigen, und Mechaniker, die Ihr Fahrrad reparieren, wenn es kaputt geht. Die Reiseleiter verfügen über umfassende Kenntnisse der Region und können bei Bedarf an einem langen Tag Anregungen geben. Hier sind sechs Reisen, die Sie in Ihren Kalender aufnehmen können.

Die Napoleon-Expedition

Paris nach Moskau: Ride & Seek Bicycle Adventures

Dieses Epos 45-tägige Route mit einer Länge von 2.736 Meilen von Ride & Seek Bicycle Adventures zeichnet Napoleons russische Kampagne von 1812 grob nach. Es beginnt in Paris mit einem Abstecher auf die Champs-Élysées, gefolgt von Aperitifs im Schatten des Arc de Triomphe, bevor es nach Deutschland, Polen, Litauen, Lettland, Estland und Russland geht - durch sanfte Weinberge, tiefe Wälder, mittelalterliche Dörfer, und historische Städte. Wenn Sie am letzten Tag nach Moskau einreisen, wissen Sie, dass Ihnen ein viel wärmerer Empfang garantiert ist als dem winzigen Korsiker, der seinen Marsch auf dem Roten Platz triumphierend beendet hat. Hinweis: Wenn 45 Tage mehr sind, als Sie festlegen können, besteht die Tour aus sechs einwöchigen Etappen, sodass Sie so viele (oder so wenige) machen können, wie Sie möchten.

Einzelheiten: 14.745 USD für die gesamte Tour, 2.605 USD für jede Etappe; Preise bei Doppelbelegung. Voll unterstützt / geführt. Beinhaltet Frühstück, einige Mittagessen und die meisten Abendessen.

l'Etape du Tour

Frankreich: Trek Travel

Seit 1993 haben sich jedes Jahr mehr als 10.000 Radfahrer für l'Etape du Tour angemeldet, eine eintägige Veranstaltung, bei der Amateure eine der Bergetappen der diesjährigen Tour de France fahren können, während die Profis einen Ruhetag haben. Auf dieser fünf- oder siebentägigen Führung von Trek TravelAn jedem Tag gibt es Routen, die Etappen früherer Touren waren und an einem garantierten Ort im l'Etape du Tour gipfelten, der 2015 ein 87-Meilen-Tag sein wird, an dem der Col de Chaussy, der Col de la Croix de Fer und der Col du Mollard bestiegen werden. und ein Gipfelende in La Toussuire. In diesem Jahr wird der Trek-Teamfahrer und Tour de France-Sieger von 2010, Andy Schleck, die ganze Woche mit den Gästen fahren.

Einzelheiten: 4.699 USD für sieben Tage, 4.199 USD für fünf Tage pro Person; Preise bei Doppelbelegung. Voll unterstützt / geführt. Beinhaltet Frühstück, einige Mittagessen und die meisten Abendessen.


Land's End für John O’Groats

Großbritannien: Peak Tours

Diese 14-tägige Fahrt beginnt an der Südwestspitze Englands und endet fast 1.000 Meilen entfernt im Nordosten Schottlands Spitzentouren rollt durch Patchwork-Quilt-Ackerland im Süden, schroffe Berge und unberührte Seen des Lake District und die kargen Moore Nordschottlands. Wenn immer möglich, vermeidet die Route Hauptstraßen zugunsten von schönen, blühenden Landstraßen und ruhigen Nebenstraßen, die zu abgelegenen Dörfern und jahrhundertealten Gasthäusern führen.

Einzelheiten: 2.400 bis 3.486 US-Dollar, je nach Wahl der Unterkunft. Voll unterstützt. Beinhaltet alle Frühstücke und Mittagessen; Das Abendessen ist auf eigene Faust.


Die Donau

Deutschland, Österreich, Slowakei, Ungarn: Erleben Sie Plus

Nicht umsonst ist die Donau eine der beliebtesten Fahrten in Europa: Fast jeder kann das. Es gibt keine nennenswerten Hügel, und der größte Teil des Reitens findet auf einem Netz von asphaltierten Wegen statt, die dem Fluss folgen, der durch die osteuropäische Landschaft und zwei der berühmtesten Hauptstädte Europas, Wien und Budapest, führt (es gibt einen Ruhetag in Wien ). Diese 13-tägige 526-Meilen-Fahrt (benannt nach National Geographic Traveller als eine der "50 Touren eines Lebens") von Erleben Sie Plus beginnt in Deutschland und schlängelt sich an beeindruckenden bayerischen Klöstern, grünen österreichischen Weinbergen und unberührten ungarischen Dörfern vorbei, bevor es im kaiserlichen Juwel Budapest endet.

Einzelheiten: 5.500 US-Dollar. Voll unterstützt / geführt. Beinhaltet die Verwendung eines Titan-Fahrrads mit 27 bis 30 Gängen oder eines Aluminium-Tandems mit E-Bike-Option, alle Frühstücke und die Hälfte Ihres Abendessens.


Heilige Stätten Griechenlands

Peloponnes: Radfahren Griechenland

Rad GriechenlandAcht-Tage-Tour (eine von Radfahren Die „besten Touren“ des Magazins im Jahr 2009) reisen durch den wohl schönsten Teil des griechischen Festlandes und bieten sowohl lange (358 Meilen) als auch kurze (237 Meilen) Optionen. Die Strecken im Sattel werden durch Stopps an einigen der berühmtesten Orte Griechenlands unterbrochen, darunter auf dem olympischen Gelände, auf dem die ersten Spiele 796 v. Chr. Begannen. Ebenfalls enthalten sind Führungen durch Epidavros, das berühmteste Heilzentrum der klassischen Welt, und die antike Stadt Mykene.

Einzelheiten: 2.340 USD bei Doppelbelegung. Voll unterstützt / geführt. Beinhaltet die Nutzung eines speziellen 27-Gang-Rennrads, Eintrittsgelder und private Touren zu verschiedenen Orten sowie alle Abendessen (mit Hauswein).


Dalmation Küste

Kroatien: Nebenstraßen

"Das Mittelmeer wie es einmal war" ist seit Jahren Kroatiens Schlagwort. Das Land wirbt für seine wunderschönen Strände, Lavendel- und Olivenhaine und das Mashup römischer, byzantinischer, französischer, osmanischer und slawischer Architektur. Nebenstraßen"Sechs-Tage-Tour Inselhüpfen von Brac nach Hvar (Cannes von Kroatien) nach Korcula. Die gemächliche Länge (106 oder 192 Meilen) bedeutet, dass am Ende des Tages genügend Zeit für ein Bad im wunderschönen blaugrünen Meer bleibt. Der letzte Tag wird im historischen Dubrovnik, der „Perle der Adria“, verbracht.

Einzelheiten: 3.998 bis 4.598 US-Dollar, je nach Datum; bei Doppelbelegung. Voll unterstützt / geführt. Beinhaltet alle Mahlzeiten außer zwei Mittagessen und einem Abendessen.

Tags: Reise Rennradfahren, Ausstattungsreisen, Frankreich, Russland, Vereinigtes Königreich, Deutschland, Österreich, Griechenland, Kroatien, Stapelartikel, Reisen

Teile Mit Deinen Freunden