19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Blitz bewegt 23 Pfadfinder

Blitz bewegt 23 Pfadfinder

Ein unternehmungslustiger Blitzschlag ist ziemlich stolz auf sich selbst, nachdem er es geschafft hat traf am Montagabend in New Hampshire 23 Pfadfinder gleichzeitig. Der Vorfall ereignete sich im Griswold Scout Reservat in der Nähe von Belmont.

"Irgendwann traf der Blitz entweder in der Nähe oder traf das Tierheim, unter dem sie sich befanden, oder einen Baum oder etwas anderes und reiste durch die Wiese", sagte David Parenti, Feuerwehrchef von Belmont. Er sagte auch, dass alle Pfadfinder zwar zur Untersuchung in die örtlichen Krankenhäuser gebracht worden seien, er ihre Verletzungen jedoch nicht als "schwerwiegend" bezeichnen würde.

Während die meisten Verletzungen leichte Verbrennungen waren, erhielten einige Späher Herzmonitore für Verbrennungen im Brustbereich. Mehrere erwachsene Pfadfinderführer wurden ebenfalls getroffen, wenn auch nicht direkt. Alle berichteten von einem Kribbeln nach dem Streik.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden