24.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Guy Survives fallen über Niagara

Guy Survives fallen über Niagara

Ein Mann fiel am Montag 180 Fuß über die Niagarafälle und wurde einer von nur einem vier Menschen, um einen ungeschützten Sturz zu überleben über die Wasserfälle. Zeugen berichten, dass der Mann haben kann kletterte absichtlich über eine Stützmauer und sprang im Wasser. Der Mann wurde nicht identifiziert, schien aber in den Dreißigern oder Vierzigern zu sein. Er wurde auf der kanadischen Seite des Flusses gerettet und wegen Unterkühlung, gebrochenen Rippen, einer kollabierten Lunge und mehreren Schnittwunden behandelt. Die letzte Person, die die Wasserfälle überlebte, war 2009 ein 30-jähriger Mann.

Lesen Sie mehr unter Der Wächter

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden