19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Long Island verbietet Big Sodas

Long Island verbietet Big Sodas

Vertreter der Softdrink-Industrie drohen New York mit möglichen rechtlichen Schritten, nachdem die Gesundheitsbehörde der Stadt ein Verbot des Verkaufs von großen Limonaden und anderen zuckerhaltigen Getränken genehmigt hat.Das Verbot würde den Verkauf von Limonaden ohne Diät in Behältern über 16 Unzen verbieten und würde für Restaurants, Kinos und jeden anderen Veranstaltungsort gelten, der den Inspektionen des Gesundheitsamtes unterliegt. "Das Board of Health macht so etwas seit 150 Jahren", sagte Gesundheitskommissar Thomas A. Farley sagte der New York Times. "Wenn [die Softdrink-Industrie] ernsthaft versucht, die Adipositas-Epidemie zu reduzieren, sollten sie mit uns zusammenarbeiten." Vertreter der Industrie würden sich nicht zu einer möglichen Klage äußern, sagten jedoch, dass sie alle erforderlichen Maßnahmen ergreifen werden, um die Maßnahme zu stoppen, bevor sie im nächsten Frühjahr in Kraft tritt.

Über Politico

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden