25.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Treffen Sie den Parang: Eine nähere Machete

Treffen Sie den Parang: Eine nähere Machete

Der Parang kombiniert die Reichweite einer Machete mit dem Gewicht einer Axt und zeichnet sich sowohl durch Hacken als auch durch Detailarbeit aus. Es wurde lange Zeit von Experten wie Lofty Wiseman und Bear Grylls als das ultimative Allround-Überlebensinstrument angepriesen, aber es mangelte an allgemeiner kommerzieller Verfügbarkeit. Jetzt ändern hochwertige Werkzeuge von Gerber und Condor das.

Die Frage ist also: Brauchen Sie einen Parang in Ihrem Leben?

Die Machete, mit der wir alle vertraut sind, fand in den Dschungeln und Regenwäldern Mittel- und Südamerikas großen Anklang. Dort ist es ein nahezu universelles Werkzeug, das von der Wegräumung über die Arbeit auf dem Bauernhof bis hin zu Aufständen der Rebellen eingesetzt wird. Lang und dünn - die Klingen sind nur wenige Millimeter dick - die Machete gewinnt ihre Schneidkraft durch die Geschwindigkeit Ihres Handgelenks und peitscht durch dünne Vegetation wie Weinreben und Setzlinge.

Der Parang hingegen entwickelte sich in den dichteren, waldigeren Dschungeln Malaysias und anderer südostasiatischer Länder. Die dichtere Vegetation diktierte eine dickere, stärkere, manchmal breitere Klinge, die ihre Kraft aus ihrem Gewicht bezieht. Sie schwingen einen Parang mit Ihrer Schulter und er verbindet sich mit der Kraft einer Axt mit Holz. Sie können 10 Minuten lang mit einer Machete auf ein handgelenksdickes Stück Holz hacken und es nicht durchstehen. Wenn Sie Ihren Parang-Schwung richtig einsetzen, wird dieser Ast mit einem einzigen Schlag durchtrennt.

Traditionell in Form gehämmert und von Hand geschärft, weisen Parangs drei unterschiedliche Klingenprofile auf: Sie sind dünn und scharf in der Nähe des Griffs, für die Zubereitung von Speisen und anderen feinen Arbeiten, breit und stumpf in der Mitte, zum Hacken und scharf und in Richtung der Spitze gerichtet Spitze zum Enthäuten und Bohren. Das, kombiniert mit ihrem arbeitssparenden Gewicht, macht sie unglaublich vielseitig. Genau das Richtige, um den ganzen Tag im Dschungel herumzuhacken und abends das Abendessen vorzubereiten.

Ich habe zum ersten Mal einen Parang getroffen, als ich bei Amazon Macheten gekauft habe, bevor ich einen Campingausflug zu Mauis abgelegener, dicht gedschungelter Ostseite unternommen habe. Der elegante Schwung und die Materialien von Condors 17,5-Zoll-Parang fiel mir auf und sein erschwinglicher Preis (nur 50 Dollar!) besiegelte den Deal.

Sitz in El Salvador, Kondor ist in der Lage, schockierend hochwertige Werkzeuge herzustellen und diese dann hier zu sehr niedrigen Preisen zu verkaufen. Mein Parang ist insgesamt zwei Fuß lang und hat eine 17,5 Zoll lange, viertel Zoll dicke Klinge. Sein flexibler 1075er Kohlenstoffstahl ist ideal für ein großes, strapazierfähiges Werkzeug wie dieses und sein glatter Hartholzgriff ist den ganzen Tag bequem.Diese Holzschuppen haben ein Full-Tang-Design und sind an der Außenseite der Klinge angeschraubt, die sich für maximale Festigkeit durch den Griff erstreckt. Eine schöne Lederscheide rundet das Paket ab, was zu einem Werkzeug führt, das große Überlebensmesser, die drei- bis viermal so viel kosten, in Bezug auf Qualität und Nützlichkeit in Verlegenheit bringt. Im Vergleich zum gigantischen, $ 165 ESEE Junglas- das große Messer, um alle großen Messer zu beenden - dieser 50-Dollar-Parang hackt härter, sieht besser aus und ist mit einer besseren Scheide ausgestattet. Es ist noch besser beim feinen Schnitzen.

Während dieser Woche auf Maui habe ich mit dem Parang Brennholz gehackt, Weinreben geräumt und Kokosnüsse geöffnet. Mein einziges Bedauern: Augen größer als mein Gürtel zu haben. Mit einer Länge von 24 Zoll hängt dieser Parang zu tief am Bein und fängt leicht Weinreben und umgestürzte Bäume, wenn Sie sich durch den Dschungel bewegen, und macht es fast unmöglich, in einem Stuhl oder Fahrzeug zu sitzen. Ich hätte viel besser gekauft Condors Dorf Parang. Dieses Werkzeug ist dank seiner schick aussehenden gehämmerten Klinge etwas teurer und mit seiner 12-Zoll-Klinge viel einfacher zu handhaben, bietet aber ansonsten die gleiche Qualität und Vielseitigkeit. Die Klinge ist mit 3/16-Zoll ebenfalls dünner. Das ist das Tool, das ich den meisten Leuten empfehlen würde.

Heutzutage gibt es eine Vielzahl von Tools im Parang-Stil. Einige von Condor hergestellte werden Dukus oder Goloks genannt, und obwohl sie sich in der Geometrie geringfügig unterscheiden, sind sie in ihrem Zweck sehr ähnlich. Noch billiger ist Gerbers $ 28 Bear Grylls Survival ParangDies ist ein guter Kauf, wenn Sie noch nicht sicher sind, ob das Parang-Leben für Sie geeignet ist.

Die Verwendung eines Parang ist sehr intuitiv. Wenn Sie nur eine halten, möchten Sie im Haus herumlaufen und Sachen hacken. Wenn das gefährlich klingt, ist der SAS Survival Guide-Autor Lofty Wiseman hier, um Sie zu versorgen grundlegende Parang-Anweisung. Bürste räumen, Schutzräume bauen, Kokosnüsse öffnen oder einfach nur deine Freunde erschrecken? Ein Parang ist das Messer für Sie.

Tags: Ausrüstung Unbestimmt wild, Stapelartikel, Unbestimmt wild, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden