22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Gesundheit
  • Berggesundheitsrichtlinien: Informieren Sie sich über Ihre Erholung
Berggesundheitsrichtlinien: Informieren Sie sich über Ihre Erholung

Berggesundheitsrichtlinien: Informieren Sie sich über Ihre Erholung

Je näher Sie der Saison kommen, desto sportspezifischer muss Ihr Training sein. Skifahrer brauchen exzentrische Beinkraft. Kletterer brauchen Finger- und Unterarmkraft. Konzentrieren Sie sich früh in der Nebensaison auf die allgemeine Fitness, um die Grundstärke und Haltbarkeit zu verbessern, aber konzentrieren Sie sich in den sechs bis acht Wochen vor der Saison auf Ihren Sport. - -Trainer Shaul

ATHLET:Mattie Schaefor, Bergführer

MA TRAINING: 4,5 Jahre

ERFOLGSGESCHICHTE: Leitfaden für Exum Mountain Guides; Leitfaden für Exum, Chicks With Picks und Chicks Rock; Film Stuntfrau. Hat große Mauern in den Nationalparks Yosemite und Zion sowie in ganz Europa bestiegen.

Traditionelle Weisheit in der Klettergemeinde ist, dass mehr Zeit beim Klettern besser klettert. Obwohl es keine Abkürzung für Bautechnik und gutes Urteilsvermögen gibt, ist dies ein ineffizienter Weg, um sich zu verbessern. Als Elternteil, Vollzeitlehrer, Führer und Student habe ich nur sehr wenig Zeit.

Die sportspezifischen Trainingszyklen von MA fördern Ausdauer, Ausdauer und Kraft und damit Selbstvertrauen. Obwohl es zeiteffektiv ist, ist es hartes Training und hat mir geholfen, meine Verletzungsrate auf Null zu senken. Es ist im Moment manchmal schwer zu verstehen, aber draußen, da ich nach einem weiteren unwahrscheinlichen Halt auf steilem Fels greife, bin ich immer wieder dankbar für die Programmierung.

Tags: Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden