26.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Guy Units Hearth to Sub, um Gemälde früh zu entfernen
Guy Units Hearth to Sub, um Gemälde früh zu entfernen

Guy Units Hearth to Sub, um Gemälde früh zu entfernen

Ein Zivilarbeiter, der Berichten zufolge ein U-Boot der Nuklearmarine in Brand gesteckt hat, ist lebenslange Haft und eine Geldstrafe von bis zu 250.000 US-Dollar für die 400 Millionen Dollar Schaden, die er angerichtet hat. Der 24-jährige Casey James Fury startete am 23. Mai das erste Feuer, um früh von der Arbeit zu verschwinden, nachdem er Angst hatte, sagte er den Ermittlern. Fury zündete die Wiege des Trockendocks an, auf der das U-Boot am 16. Juni ruht, nachdem er sich Sorgen über die Beziehung zwischen seiner Ex-Freundin und dem Mann gemacht hatte, den sie zu sehen begann. Die Marine glaubte ursprünglich, dass das Feuer durch einen industriellen Staubsauger verursacht wurde, aber Fury gab zu, beide Brände zu starten, nachdem er einen Lügendetektortest nicht bestanden hatte. Zum Zeitpunkt der Brände nahm Fury drei Medikamente gegen Angstzustände, Depressionen und Schlaflosigkeit ein.

Über Associated Press

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden