01.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Blei Geschenk in NYC Garden Eggs

Blei Geschenk in NYC Garden Eggs

Eier, die von Hühnern in öffentlichen Gärten von New York City gelegt wurden, weisen nach vorläufigen Untersuchungen einen höheren Bleigehalt als normal auf. Forscher des Bureau of Toxic Substance Assessment des New York State Health Department untersuchten 58 Eier von Hühnern in Gemeinschaftsgärten in Queens, Brooklyn und der Bronx und entdeckten sie nachweisbare Bleigehalte in etwa der Hälfte von ihnenund erreichte bis zu 100 Teile pro Milliarde. Sie testeten auch im Laden gekaufte Eier, von denen keines nachweisbare Mengen an Blei enthielt. Derzeit gibt es bei der Food and Drug Administration (FDA) keine spezifischen Richtlinien für sichere Bleigehalte in Eiern, und die Forscher müssen noch zu Schlussfolgerungen gelangen. "Wir unterstützen im Allgemeinen die Hühnerzucht", sagte der Studienleiter Henry M. Splietoff. "Wir unterstützen jedoch auch die Reduzierung der Bleiexposition." Splietoff erwartet, die Ergebnisse später in diesem Jahr in einer schlüssigeren Studie zu veröffentlichen, sobald er weitere Daten über den Boden und das Futter der Hühner gesammelt hat.

Über New York Times

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden