24.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Ausrüstung
  • Treffen Sie Kitted, Cairns Abonnement für Open-Air-Ausrüstung zum Anprobieren
Treffen Sie Kitted, Cairns Abonnement für Open-Air-Ausrüstung zum Anprobieren

Treffen Sie Kitted, Cairns Abonnement für Open-Air-Ausrüstung zum Anprobieren

Der Kauf neuer Ausrüstung ist fast nie einfach. Sicher, Sie wissen vielleicht, welche Marken Ihnen am besten gefallen oder welche grundlegenden Spezifikationen Sie wünschen. Aber keine Qualen über Produktbeschreibungen und Bewertungen von Drittanbietern werden Ihnen sagen, was Sie wirklich wissen müssen. So wird sich das Produkt am zweiten Tag einer viertägigen Reise anfühlen und wie einfach es im Feld zu verwenden sein wird und wie es bei unterschiedlichem Wetter, Temperaturen und Gelände funktioniert.

Hier ist Cairn neuer Anprobe-Service zu Hause kommt herein. Als Kitted bezeichnet, ist das Programm im Wesentlichen Warby Parker oder Stichfix für Wander-, Camping- und Rucksackausrüstung. Bestellen Sie fünf Artikel, tragen Sie sie 14 Tage lang und halten Sie dann an dem fest, was Sie möchten, und senden Sie den Rest zurück. Abgesehen von einer Kurationsgebühr von 25 USD im Voraus zahlen Sie nur für das, was Sie behalten. (Cairn schreibt die Kurationsgebühr für Einkäufe über 100 USD gut.)

Um den Prozess zu optimieren, müssen Sie in Cairn ein Online-Profil mit Informationen zu Größe, Hauptaktivitäten, Qualifikationsniveau, Budget und Vorlieben ausfüllen. Ein Algorithmus verwendet diese Daten, um ein spezielles Produktsortiment zusammenzustellen, mit dem Sie die zu testenden Elemente durchsuchen und auswählen können. Die Website bietet Bekleidung, Zelte und mehr von einer Reihe großer Marken, darunter Big Agnes, Black Diamond, Murmeltier, MSR und Osprey.

Am wichtigsten ist jedoch, dass Sie nicht etwas kaufen und es mit den Tags in Ihrem Haus tragen, bevor Sie sich für eine Verpflichtung entscheiden. Cairn ermutigt die Menschen, die Ausrüstung in freier Wildbahn zu verwenden, und Mitbegründer Rob Little sagt, dass Kunden nur dann belastet werden, wenn ein Produkt völlig unbrauchbar zurückgegeben wird. Das Unternehmen hat Ideen zum Umgang mit den gebrauchten Produkten, lehnt es jedoch ab, Details zu teilen, während es die Knicke herausarbeitet und herausfindet, wie es skaliert werden kann. (Derzeit startet Kitted als Beta-Programm für 300 Personen, wer zuerst kommt, mahlt zuerst. In den kommenden Monaten wird das Unternehmen einen konkreten Plan bekannt geben, um gebrauchten Geräten ein zweites Leben zu geben, und in den kommenden Jahren auch plant, auf andere Sportarten auszuweiten und die Einschreibung zu eröffnen.)

Gear Demo ist nichts Revolutionäres. Erst im vergangenen Jahr startete Arc’teryx sein Programm für Ausrüstungsbibliotheken, mit dem Kunden Kleidung, Rucksäcke und Schuhe in einigen stationären Geschäften des Unternehmens mieten können. Aber die Bequemlichkeit, alles von zu Hause aus zu erledigen, könnte erheblich sein.

Tags: Ausrüstung Camping, Wandern und Rucksackwandern, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden