21.10.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Eine der besten Pendelkameras des Jahres 2014

Eine der besten Pendelkameras des Jahres 2014

Die Wahl einer Kamera zum Reisen ist normalerweise mit einem frustrierenden Kompromiss verbunden: Entweder Sie verwenden eine DSLR, die gut aussehende Bilder aufnimmt, aber sperrig ist, oder Sie bringen ein leichtes Point-and-Shoot mit und geben sich mit unterdurchschnittlichen Bildern zufrieden. Diese vier brechen die Form.

Gewinner des Outside Travel Award

Olympus OM-D E-M1
Das E-M1 ist Teil einer neuen Generation, die die DSLR-Mast-Innenspiegel ausgräbt, ohne die Bildqualität zu beeinträchtigen. Es ist staub- und spritzwassergeschützt, erfasst 16-Megapixel-Standbilder mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 / 8.000 Sekunden und akzeptiert eine endlose Anzahl von Objektiven. 1.400 US-Dollar.

Am besten für: Handgepäck

Sony Cyber-shot DSC RX100 II
Das Super-Packable Cyber-shot RX100 II ist kleiner als ein iPhone, übertrifft jedoch sein Gewicht mit einem massiven 20-Megapixel-Sensor und einer unglaublichen Empfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen. $ 700.

Am besten für: Wildlife

Panasonic Lumix DMC-FZ70K
Der 60x Superzoom auf dem Lumix DMC-FZ70K Einfahren für eine ultraweite Ansicht, sodass Sie wirklich zwei Objektive in einem erhalten. Sie können auch HDTV-Videos mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen. 400 Dollar.

Am besten für: Budgets

Canon PowerShot SX510 HS
Die 11,1-Unzen Power-Shot SX510 HS Es bietet zahlreiche Funktionen einer Kamera, die doppelt so viel kostet, einschließlich manueller Blenden- und Verschlusssteuerung, 30-fachem optischen Zoom und Wi-Fi-Freigabe, sodass Sie Ihre Bilder in die Cloud übertragen können. 250 $.

Tags: Ausrüstung Fotografie, Digitalkameras, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden