28.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
Nemo erfand die künstliche Isolierung einfach neu

Nemo erfand die künstliche Isolierung einfach neu

Es gibt keine perfekte Isolierung. Unabhängig davon, ob Sie eine Jacke oder einen Schlafsack suchen, sind Sie wahrscheinlich auf die Kompromisse zwischen Daunen und Synthetik gestoßen. Daunen sind für ihr Gewicht extrem warm und komprimieren, um sehr wenig Platz in einer Packung einzunehmen. Aber die Federn verklumpen und sind im nassen Zustand unbrauchbar. Sie neigen dazu, herauszulaufen, wenn das Schalenmaterial reißt, was Reparaturen vor Ort schwierig macht. Synthetische Füllungen, die in hergestellt werdenBlätter statt einzelner Fasern behalten im nassen Zustand Wärme und bleiben beim Oberstoff an Ort und StelleTränen. Aber sie sind schwerer als Daunen und packen bei weitem nicht so gut.

Nemo hat möglicherweise eine Lösung gefunden. Das Unternehmen ist neu Azura Schlafsack (Ab 200 US-Dollar) verfügt über eine neue synthetische Isolationskonstruktion namens FeatherCore, die laut Nemo so leicht und komprimierbar ist wie eine 650-Füllleistung. (Als Referenz liegt die Füllmenge von 650 in Bezug auf die Packbarkeit in der Mitte des Abwärtsspektrums: Produkte der obersten Ebene haben eine Füllmenge von 800, die so warm wie 650 ist, aber weniger wiegt und kleiner verpackt, während Produkte der unteren Preisklasse 500 Stück haben. Füllung, die bei gleicher Wärme weitaus schwerer ist.) FeatherCore besteht aus einer regulären PrimaLoft Silver-Isolierung, die manipuliert wird, um Gewicht und Volumen zu reduzieren. Laut Nemo ist die Technologie proprietär und ging nicht genau darauf ein, wie sie die vorhandene synthetische Füllung so viel leichter gemacht hat.

Nachdem ich zu viele Morgen damit verbracht hatte, hartnäckige Kunststofftaschen in ihre Packsäcke zu stecken, war ich zweifelhaft. Aber nachdem ich den 20-Grad-Azura in die Hände bekommen habe, bin ich überzeugt, dass Nemo auf etwas steht. Die Tasche füllt sich in eine Packung, die etwas größer als ein Laib Sandwichbrot ist und 2,6 Pfund wiegt. Die meisten anderen 20-Grad-Kunststofftaschen wiegen drei Pfund oder mehr. (Der Azura ist in 20- und 35-Grad-Versionen sowie in regulären und langen Längen erhältlich. Die Herrenversion, Kyan genannt, ist in den gleichen Spezifikationen erhältlich.)

Abgesehen vom Gewicht verfügt der Azura über einen 20-Denier-Ripstop-Außen- und Nylontaft auf der Innenseite für ein weiches Hautgefühl und Nemos Markenzeichen mit Reißverschluss an der Oberseite, sogenannte Kiemen. Ich hatte noch keine Gelegenheit, den Azura in freier Wildbahn einzusetzen. Aber die Aussicht auf einen Schlafsack, der die Vielseitigkeit der synthetischen Isolierung bietet, ohne auf Gewicht und Masse zu verzichten, scheint in meinem Buch ein Gewinn zu sein.

Kaufe jetzt

Tags: Ausrüstung Technologie, Synthetik, Schlafsäcke, Camping, Stapelartikel, Ausrüstung

Teile Mit Deinen Freunden