22.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Reiseziele
  • 6 Unter dem Radar gelegene Küstenstädte, die nicht touristisch sind
6 Unter dem Radar gelegene Küstenstädte, die nicht touristisch sind

6 Unter dem Radar gelegene Küstenstädte, die nicht touristisch sind

Strandausflüge sollen sich entspannend und langsam anfühlen. Egal, ob Sie surfen, tauchen, paddeln oder einfach nur ein Buch in einer Hängematte lesen möchten, der Punkt ist, dass Sie dem Alltag entfliehen. Aus diesem Grund müssen Sie manchmal der Hektik bekannter Reiseziele am Meer entfliehen (wir sehen Sie, Cancún und Waikiki) und die etwas schläfrigeren Strandstädte finden.

Eicheninsel, North Carolina

Oak Island, eine der Brunswick-Inseln in North Carolina, hat eine entspannte Atmosphäre. Mit 13 Meilen nicht überfüllten Stränden müssen Sie bei Sonnenaufgang keinen Platz abstecken. Während dieses Gebiet im vergangenen Herbst vom Hurrikan Florenz heimgesucht wurde, wurden die meisten beschädigten Objekte seitdem restauriert. Auschecken Oak Island Unterkünfte für mehr als 330 Anmietungen, die direkt am Meer und tierfreundliche Optionen beinhalten. Mieten Sie ein Kajak oder ein Stand-Up-Paddleboard bei Mr. Beach Vermietungen und es wird an jeden Ort geliefert, an dem Sie sich aufhalten, und bringt die Kinder zum Angeln oder Krabbenfischen von den Pfeilern oder um Schmetterlinge zu entdecken Oak Island Naturzentrum. Verpassen Sie nicht, auf den Oak Island Lighthouse zu klettern, aber buchen Sie vorher eine Tour.

Willemstad, Curaçao

Lassen Sie die Menge ins benachbarte Aruba gehen. Auf der niederländischen Karibikinsel Curaçao vor der Küste Venezuelas haben Sie mehr oder weniger 35 weiße Sandstrände für sich. In der Hauptstadt Willemstad finden Sie farbenfrohe niederländische Architektur, einen schwimmenden Markt und eine Auswahl lokaler Restaurants, die sich auf die Fänge des Tages spezialisiert haben. Schnorcheln Sie von Playa Lagun aus, entdecken Sie Flamingos in Salzwiesen und wandern Sie auf dem 1.227 Fuß hohen Mount Christoffel im Shete Boka National Park. Das Oasis Coral Estate (ab $ 574) verfügt über ein Tauchcenter, ein Spa und einen Infinity-Pool mit Blick auf den Ozean.

Narragansett, Rhode Island

Wenn Sie Rhode Island nicht als Urlaubsziel betrachten, denken Sie noch einmal darüber nach. Die pulsierende Küstenstadt Narragansett hat viel zu tun und sieht weniger Menschenmassen als andere an der Ostküste. Fahren Sie entlang der sieben Meilen langen William C. O’Neill Radweg in South County, melde dich für eine Surfstunde an oder hol dir neue Boardshorts bei Warme Winde Surfen Sie und genießen Sie einen Sonnenuntergang Paddleboard-Ausflug mit Schmale Flusskajaks. Der Narragansett Beach ist der ideale Ort zum Surfen und für Sandburgen und sein Boutique-Hotel, das Brechen (ab 472 USD), verfügt über 16 Zimmer mit Meerblick, eine Bar auf dem Dach und einen Salzwasserpool.

Morro Bay, Kalifornien

Zwischen den bevölkerungsreicheren Stranddestinationen Carmel-by-the-Sea und Santa Barbara befindet sich die malerische, lockere Stadt Morro Bay. Sein größtes Wahrzeichen ist der 576 Fuß hohe Morro Rock, ein staatliches historisches Wahrzeichen am Wasser, das einst als Navigationsikone für Seeleute diente. Kajak zwischen Seehunden und Seelöwen mit einem Führer von Zentrale Küste im Freienoder fliegen Sie einen Drachen an der Küste. Buchen Sie ein Zimmer am Meer 456 Embarcadero Inn and Suites (ab 249 US-Dollar), von wo aus Sie einen Blick auf die Morro Bay National Estuary und einfachen Zugang zur Embarcadero-Promenade haben.

San Pancho, Mexiko

Im nahe gelegenen Sayulita können Sie immer noch das Nachtleben mit Tequila und die beliebten Surfpausen erleben, aber die Stadt San Pancho, zehn Minuten nördlich, hat eine ruhigere Atmosphäre außerhalb des Radars. Sein offizieller Name ist eigentlich San Francisco, aber jeder nennt ihn San Pancho, einen spanischen Spitznamen, der die Tatsache ausspielt, dass er zu Sayulitas coolerem Geschwister geworden ist. Nehmen Sie an Yoga-Kursen auf dem Platz teil, wandern Sie im Dschungel über der Stadt oder fangen Sie eine Welle, ohne dass jemand auf Sie zukommt. Hotel Cielo Rojo (ab $ 74) hat eine Weinhandlung und ein Bio-Restaurant vor Ort, und der Strand ist nur wenige Schritte entfernt.

Chebeague Island, Maine

Wenn Sie eine 15-minütige Fahrt mit der Fähre von der Stadt Yarmouth in Maine aus unternehmen, erreichen Sie die freundliche Chebeague Island, auf der nicht viel los ist - genau das ist der Punkt. Buchen Sie das Strandurlaubspaket in der restaurierten 1920er-Ära Chebeague Island Inn (ab 180 US-Dollar) in Casco Bay erhalten Sie Frühstück, ein Picknick am Strand und L.L.Bean-Fahrräder, um die fünf Meilen lange Insel zu erkunden. Hummerkochen auf dem Rasen mit Blick auf das Meer und Lagerfeuer in Strandnähe sind nächtliche Vorkommnisse.

Tags: Reiseziele Strände, North Carolina, Rhode Island, Karibik, Stapelartikel, Reisen

Teile Mit Deinen Freunden