24.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Gesundheit
  • Berggesundheitsrichtlinien: Reparieren Sie Ihr Ernährungsregime
Berggesundheitsrichtlinien: Reparieren Sie Ihr Ernährungsregime

Berggesundheitsrichtlinien: Reparieren Sie Ihr Ernährungsregime

Profisportler müssen eine Menge Kalorien zu sich nehmen, aber Mist zu essen schadet Ihnen letztendlich. Unser Vorschlag: Essen Sie sechs Tage die Woche alles Fleisch, Gemüse, Obst und Nüsse, das Sie möchten - keinen Zucker, Weizen, Nudeln, Kartoffeln, Reis oder Alkohol. An einem Tag in der Woche betrügen wie eine Mutter. Ergänzung mit Molkenprotein-Shakes, Fischöl und einem täglichen Multivitaminpräparat. - -Trainer Shaul

ATHLET: Pip Hunt, Profi-Skifahrer

MA TRAINING: Praktikant im Training

ERFOLGSGESCHICHTE: US-Freeski-Champion 2009

Als jemand mit Zöliakie war mir bereits bewusst, wie wichtig eine sorgfältige Auswahl der Lebensmittel ist, doch als Sportler, der ständig Kraftstoff verbrennt, war ich mir nicht sicher, wie ich genug Kalorien zu mir nehmen sollte. Stärkehaltiges Gemüse hat sich zu einer meiner Lieblingsheftklammern entwickelt, wobei Süßkartoffeln die Führung übernehmen. Sie sind vielseitig und lecker; Sie können daraus einen Kuchen, Pommes oder sogar Spaghetti machen. Hier eines meiner Lieblingsrezepte für die Wurzel.

SÜSSKARTOFFELWAFFELN:
Rezept macht 6 Waffeln

2 große Süßkartoffeln
4 Eier
1 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Zimt
1 Teelöffel Muskatnuss
1 Teelöffel Piment

Kochen oder dämpfen Sie die Süßkartoffeln und mischen Sie sie dann mit einem Stabmixer / einer Küchenmaschine zu einem glatten Püree. Sie können diesen Schritt auch mit einem guten, altmodischen Kartoffelstampfer und einigen starken Armen abschließen. Püree, Eier und alle feuchten Zutaten in einer Schüssel mischen und gründlich mischen. Tragen Sie großzügig Kokosöl oder Butter auf das Waffeleisen auf und backen Sie es bei mittlerer Hitze.

Tags: Gesundheit Ernährung, Stapelartikel, Gesundheit

Teile Mit Deinen Freunden