23.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Lisa Andersen kann auch bei Roxy Professional surfen
Lisa Andersen kann auch bei Roxy Professional surfen

Lisa Andersen kann auch bei Roxy Professional surfen

Lisa Andersen, eine der größten Surferinnen der Geschichte, wird fast ein Jahrzehnt nach ihrem Rücktritt vom Wettkampfsurfen um einen Platz im Roxy Pro kämpfen. Andersen, 42, plant, an den Moskova-Prozessen teilzunehmen später in diesem Monat in Queensland, Australien. Der Gewinner aus Moskova erhält Zugang zum Roxy Pro-Hauptereignis, das vom 25. Februar bis 7. März stattfindet. Andersen ist viermaliger ASP-Weltmeister und bleibt eine wichtige Figur im Surfen von Frauen. "Jedes Jahr komme ich und bekomme kaum eine Welle", sagte sie. "Dieses Jahr werde ich in der Lage sein, ins Wasser zu gehen und aufzutreten und Spaß zu haben."

Lesen Sie mehr unter Transworld Surf

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden