23.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Mädchen aus Nordkorea vom internationalen Pokal ausgeschlossen
Mädchen aus Nordkorea vom internationalen Pokal ausgeschlossen

Mädchen aus Nordkorea vom internationalen Pokal ausgeschlossen

Die FIFA hat verboten Die nordkoreanische Frauenmannschaft nahm an der Weltmeisterschaft 2015 teil, nachdem fünf Spielerinnen positiv auf verbotene Substanzen getestet hatten. Die FIFA testete das gesamte Team, nachdem zwei Verteidiger während des Pregame-Checks während des Frauen-Weltmeisterschaft 2011, fand diesen Sommer in Deutschland statt. Nach dem Turnier wurden weitere drei Spieler mit einer Art Steroid gefangen, das aus Moschusrotwilddrüsen extrahiert wurde. Vier der Nordkoreaner erhielten ein 18-monatiges Verbot von Aktivitäten im Zusammenhang mit Fußball, und das fünfte wurde für 14 Monate verboten. Die FIFA hat den Arzt der Mannschaft für sechs Jahre gesperrt. "Wir können wirklich mit weitreichender Zuversicht sagen, dass diese Steroide das Ergebnis dieser sogenannten chinesischen traditionellen Medizin waren", sagte Jiri Dvorak, Chief Medical Officer der FIFA. Der nordkoreanische Fußballverband erhielt eine Geldstrafe von 400.000 US-Dollar - das entspricht dem Preis für seine 13th Platz im diesjährigen Wettbewerb.

Lesen Sie mehr unter Bloomberg.

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden