19.09.2020
HOTLINE: 02381 53 13 57
  • Haupt
  • Artikel
  • Kerl, zum des Wolkenkratzers mit bionischem Bein zu klettern
Kerl, zum des Wolkenkratzers mit bionischem Bein zu klettern

Kerl, zum des Wolkenkratzers mit bionischem Bein zu klettern

Ein 31-jähriger Software-Ingenieur wird am Sonntag versuchen, durch Klettern Geschichte zu schreiben 103 Treppen im Willis Tower in Chicago auf seiner hochmodernen Beinprothese. Nachdem Zac Vawter bei einem Motorradunfall sein rechtes Bein verloren hatte, meldete er sich als Forschungsthema am Rehabilitationsinstitut von Chicago an und half dabei, eine neue Art von Prothese zu testen, die von seinen Gedanken gesteuert wird. Der Aufstieg, genannt „SkyRise Chicago“, ist eine Spendenaktion des Instituts und wird fast 2.700 weitere Kletterer umfassen. Die Forscher werden jedoch Vawters Fortschritt am genauesten beobachten. Während die meisten Prothesen das sind, was Daniel Ferris von der University of Michigan als "schicke Holzbeine" bezeichnet, reagiert Vawters bionisches Bein auf elektrische Impulse in seiner Achillessehne und ermöglicht es ihm im Wesentlichen, sie mit seinen Gedanken zu kontrollieren, wie er es mit seinen natürlichen Gliedmaßen tun würde. Das 8-Millionen-Dollar-Projekt wird zum Teil vom US-Verteidigungsministerium finanziert.

Über Die tägliche Chronik

Tags: Artikel

Teile Mit Deinen Freunden